Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
28.09.15 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Allen eine Stimme … Beteiligung von Jugendlichen in der Kommune

Die Zukunft Brandenburgs liegt in der Hand derer, die heute Kinder und Jugendliche sind. Sie brauchen Gelegenheiten, zu lernen, sich zu artikulieren und in die Politik einzumischen. Nur wer selbst mit seinen eigenen Anliegen Gehör findet und das eigene Umfeld aktiv mitgestalten kann, fühlt sich ernst genommen.
29.06.15 | BER

Lärmbetroffene an der BER-Südbahn

Am 29. Juni 2015 besuchten Axel Vogel und Benjamin Raschke Lärmbetroffene an der BER-Südbahn um sich ein Bild zu machen.
Fachgespräch „Wie eine Willkommenskultur in Brandenburg gelingen kann“ mit Kader Barounga und Ursula Nonnemacher © Janosch Raßmann / Fraktion
18.06.15 | Migration

Wie eine Willkommenskultur in Brandenburg gelingen kann

Auf die steigende Zahl der Flüchtlinge, die Deutschland erreichen, brauchen wir humanitäre Antworten – und wir brauchen eine Willkommenskultur, wie sie in Teilen der Gesellschaft bereits zum Ausdruck kommt, die von der Politik unterstützt werden muss.
Ausstellungseröffnung „Willkommen in Europa – EU-Politik gefährdet Menschenleben“ © Janosch Raßmann / Fraktion
18.06.15 | Migration

Ausstellung: Willkommen in Europa

Die Ausstellung von Ärzte ohne Grenzen zeigt Fotos aus verschiedenen Ländern entlang der südlichen Außengrenzen Europas. Sie zeigen Menschen und ihre Geschichten, ihre Ankunft in Europa, die Lebensbedingungen, die sie erwarten.
Fachgespräch zum Thema „Uranbelastung im Wasserwerk Wildau“ mit Dietmar Brose (LBGR) und Benjamin Raschke © Steffi Waldvogel / Fraktion
17.06.15 | Natur- und Umweltschutz

Fachgespräch: Uran im Wasserwerk Wildau

Im vergangenen Jahr wurde im Wasserwerk Wildau der Uran-Grenzwert für Trinkwasser überschritten. Bislang ist nicht bekannt, woher das Uran stammt und wie es ins Grundwasser gelangt. Gemeinsam wollen wir nach Wegen suchen, wie unser Trinkwasser auch dauerhaft sauber und sicher bleibt.