Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
Erstes Fachgespräch in der Reihe "Vom Kommen zum Bleiben", Meine, deine, unsere Kommune am 19. Mai 2016 im BürgerInnenhaus in Neuenhagen, Foto: Laura Englert/Fraktion
19.05.16 | Migration

Meine, deine, unsere Kommune

Im ersten Gespräch zum Thema "Vom Kommen zum Bleiben" wollen wir aufzeigen, welche integrationsfördernden Strukturen es bereits auf Landes- und Kommunalebene gibt.
Die TeilnehmerInnen des Zukunftstags 2016 besuchen die Ausstellung „Die Wölfe sind zurück?“ – Kunst gegen Hass und Gewalt vor dem Landtag Brandenburg, Foto: Laura Englert/Fraktion
28.04.16 | Aktuelles

Zukunftstag 2016

Am 28. April 2016 fand zum 14. Mal der Brandenburger Zukunftstag für Mädchen und Jungen statt. 14 Jugendliche aus Wandlitz, Teltow, Potsdam, Königs Wusterhausen und Rüdersdorf besuchten unsere Fraktion.
28.01.16 | DDR-Aufarbeitung

DDR-Heimkinder in Bad Freienwalde

Bis Ende der 80er Jahre befand sich in Bad Freienwalde in einem ehemaligen preußischen Gefängnis ein Heim für Kinder und Jugendliche, die unter menschenunwürdigen Bedingungen, ohne Außenkontakte und großteils für deutlich längere Zeit als selbst zu DDR-Zeiten rechtlich zulässig weggeschlossen waren. Eine Rehabilitation und die gesellschaftliche Anerkennung des Leids der Betroffenen fand bislang kaum statt.
27.01.16 | BER

Flugabgase und Ultrafeinstaubbelastung am Flughafen BER

Während die klimaschädigende Wirkung von Flugabgasen wohl bekannt ist, rückt deren unmittelbare Wirkung auf die menschliche Gesundheit erst in der neueren Forschung in den Fokus.
Fachgespräch zum Thema Regionalplanung, Blick von hinten im Raum zum Podium, Foto: Benjamin Raschke
26.01.16 | Verkehr und Infrastruktur

Regionalplanung in Brandenburg – Möglichkeiten und Zukunftschancen

Die Regionalplanung bietet die Möglichkeit, für verschiedenste Nutzungen auf regionaler Ebene Vorgaben und räumliche Festlegungen zu treffen. Mit der Überarbeitung des Landesentwicklungsplans Berlin-Brandenburg ergibt sich die Chance, die Aufgabenschwerpunkte von Landes- und Regionalplanung neu zu definieren.