Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Aufarbeitung von DDR-Unrecht

Die Aufarbeitung von DDR-Unrecht ist auch heute noch eine wichtige Aufgabe. Viele der Betroffenen bzw. ehemals Verfolgten leiden bis heute unter den Folgen und müssen unterstützt werden. Zugleich gilt es, die Erinnerung wachzuhalten und hieraus das Bewusstsein für die Demokratie zu stärken.

Die Handlungsempfehlungen der Enquêtekommission "Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in einen demokratischen Rechtsstaat im Land Brandenburg" per Landtagsbeschluss verbindlich zu machen und damit für deren Umsetzung zu sorgen, stand zu Beginn dieser Legislaturperiode auf der Tagesordnung.

Im Brandenburger Landtag setzen wir uns ein für:

  • die Auseinandersetzung bzw. Aufarbeitung von DDR-Unrecht,
  • die Förderung von Maßnahmen zum Gedenken an das geschehene Unrecht, z. B. in Form von Mahnmalen und Gedenkstättenbesuchen,
  • eine Rehabilitierung und Entschädigung von Opfern,
  • den Erhalt einer Brandenburger Außenstelle der Stasi-Unterlagen-Behörde (BStU).

Aktuelles

27.10.10 | Artikel

Betroffene der Bodenreformaffäre verschaffen sich Gehör

Demonstranten forderten am 27. Oktober auf einer Kundgebung vor dem Landtagsgebäude eindrücklich, dass die Landesregierung ihre Lage endlich ernst nimmt.
09.10.10 | Artikel

Besuch im Brandenburger Landeshauptarchiv

Die Enquetekommission für die „Aufarbeitung der Geschichte und Bewältigung von Folgen der SED-Diktatur und des Übergangs in einen demokratischen Rechtsstaat im Land Brandenburg" besuchte das Brandenburger Landeshauptarchiv.
04.10.10 | Artikel

Axel Vogel beim Brandenburg-Tag in Schwedt

Zum diesjährigen Brandenburg-Tag in Schwedt wird sich auch die Enquetekommission Aufarbeitung der Öffentlichkeit präsentieren.
23.09.10 | Artikel

Axel Vogel zu Gast bei Agrargenossenschaft Sonnewalde eG: "Ausverkauf ostdeutscher Agrarflächen verhindern"

Auf Einladung des Deutschen Genossenschaftsverbandes besuchte Axel Vogel am 23. September 2010 die Agrargenossenschaft Sonnewalde eG im Landkreis Elbe-Elster.
29.08.10 | Artikel

Erster Bericht aus der Enquêtekommission

Am 27. August 2010 Enquetekommission zum ersten Mal nach der Sommerpause getagt. Hinter dem ausführlichen Namen steckt ein ebenso anspruchsvolles Programm.