Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Nach Brüsselreise: Strukturwandel und Kohleausstieg müssen Thema im Ausschuss werden

    11.04.18 | Pressemitteilungen

    Beim kohleausstiegsbedingten Strukturwandel werden Regionen von europäischer Ebene unterstützt. Doch die Landesregierung hat kein Konzept.

  2. Neue Bewegung im Streit um Wasserverlust von Seen im Umfeld von Tagebau

    15.04.18 | Pressemitteilungen

    BENJAMIN RASCHKE bezeichnete die neuen Entwicklungen als „überfälligen Schritt in die richtige Richtung“.

  3. Genehmigung für Schweinemastanlage Hassleben hätte nie erteilt werden dürfen

    16.04.18 | Pressemitteilungen

    Die Genehmigung für die Schweinemastanlage Haßleben hätte 2013 nicht erteilt werden dürfen, weil sie den Wasserzustand des nahen Kuhzer Sees bedroht.

  4. BER-Businessplan: Seltsames Gebaren der Landesregierung

    12.04.18 | Pressemitteilungen

    AXEL VOGEL hat Kritik am Umgang mit seinem Begehren auf Akteneinsicht in den aktuellen Businessplan der FBB geäußert.

  5. Bündnisgrüne kritisieren Personalkürzungen zu Lasten der Großschutzgebiete

    13.04.18 | Pressemitteilungen

    Die erneuten Personalkürzungen im Umweltbereich belasten den Naturschutz im Land weiter. Eine Große Anfrage unserer Fraktion soll Klarheit bringen.

  6. Neuer Gesetzentwurf: Gut, dass Verbandsgemeindemodell weiterverfolgt wird

    17.04.18 | Pressemitteilungen

    Die Landesregierung hat einen vom Innenministerium eingebrachten Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung der Gemeindeverwaltungen beschlossen.

  7. Servicestelle Windenergie kann Akzeptanz erhöhen

    18.04.18 | Pressemitteilungen

    Um den notwendigen Ausbau der Windenergie zu fördern, soll eine Servicestelle eingerichtet werden. Sie soll eine neutrale Begleitung der Prozesse sicherstellen.

  8. Dialog zur Pflegekammer kommt sehr spät, aber besser jetzt als nie

    19.04.18 | Pressemitteilungen

    Gesundheitsministerin Diana Golze hat heute den Brandenburger „Dialog Pflegekammer" gestartet. Endlich geht die Landesregierung dieses Zukunftsthema an.

  9. Erstmals Zahlen zur Komplettentschädigung von Grundstückseigentümern am BER

    21.04.18 | Pressemitteilungen

    Demnach liegen insgesamt 50 Wohngrundstücke im Gebiet des sogenannten Übernahmeanspruchs.

  10. LKW-Kontrollen radikal heruntergefahren - und das trotz steigender Unfall-Zahlen

    29.04.18 | Pressemitteilungen

    Angesichts des ständig steigenden Güterverkehrsaufkommens ist nicht nachvollziehbar, warum die LKW-Kontrollen dermaßen heruntergefahren wurden.

  11. Diskussion über Medienvielfalt angebracht

    30.04.18 | Pressemitteilungen

    Hier wirke ein Trend, der sich überall auf der Welt beobachten lässt: Zeitungen fusionieren oder müssen sogar eingestellt werden.

  12. Neues „Gremium“ soll Strukturwandel in der Lausitz koordinieren

    26.04.18 | Pressemitteilungen

    "Es ist begrüßenswert, dass die Steuerung des kohleausstiegsbedingten Strukturwandels nun endlich systematisch in Angriff genommen wird."

  13. Ambrosiabekämpfung: Neue Koordinierungsstelle ausgeschrieben

    27.04.18 | Pressemitteilungen

    Es war längst überfällig, dass die Landesregierung eine zentrale Anlaufstelle zur Ambrosiabekämpfung einrichtet und endlich wieder Schwung in die Sache kommt.

  14. Einspülung von Ockerschlamm in den Meuroer See: Bündnisgrüne sehen Bergbausanierer-Vorhaben kritisch

    02.05.18 | Pressemitteilungen

    Nach dem erfolgreichen Protest gegen die Verklappung von Ockerschlamm in den Altdöberner See plant LMBV nun offenbar eine Einspülung in den Meuroer See.

  15. Nach Allianz-Rückzug aus Kohle-Investitionen: Auch das Land muss Geld sauber anlegen

    04.05.18 | Pressemitteilungen

    Wir fordern die rot-rote Landesregierung auf, beim Divestment nicht länger auf der Bremse zu stehen.

  16. Schadstoffe aus Braunkohle-Tagebau: Bündnisgrüne verlangen Aufklärung über „Schwarzen Schnee“

    16.05.18 | Pressemitteilungen

    Wir verlangen Aufklärung, ob die im Staub enthaltenen Mengen an Arsen, Quecksilber und Blei für die AnwohnerInnen gesundheitsgefährdend sein können.

  17. Bündnisgrüne unterstützen Forderung von Betroffenen aus Braunkohleregionen

    04.05.18 | Pressemitteilungen

    Wir unterstützen diese Forderung aus den Regionen, denn es ist unabdingbar, dass in der Kommission nicht nur Braunkohleverstromung-Befürworter zu Wort kommen.

  18. Prignitzdorf Söllenthin soll über 180 Grad von Windanlagen umzingelt werden

    16.05.18 | Pressemitteilungen

    Der Ortsschwerpunkt ist relevant für die Frage, in welchem Ausmaß eine Siedlung von Windenergieanlagen umgeben ist.

  19. Desolate LKW, ramponierte Busse und übermüdete Fahrer runter von den Straßen

    17.05.18 | Pressemitteilungen

    Die heutigen Bus- und LKW-Kontrollen sind ein gutes Signal. Nun ist wichtig, die Zahl der Kontrollen dauerhaft zu erhöhen.

  20. Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Brandenburger Landtag

    Informationen über die Abgeordneten und die Arbeit der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Brandenburg.

  21. Wasserverlust von Seen im Umfeld des Tagebaus Jänschwalde: LEAG wird zu Maßnahmen verpflichtet

    17.05.18 | Pressemitteilungen

    Landesbehörden wie auch der Bergbaubetreiber bekräftigten deutlich, dass der enorme Wasserverlust auf den Bergbau zurückzuführen ist.

  22. Neue Panne bei Matheabitur: Kommunikation wie im Zeitalter der Brieftauben

    18.05.18 | Pressemitteilungen

    Trotz der negativen Erfahrungen im Jahr 2017 ist es offensichtlich wieder nicht gelungen, Abitur-Ansprüche und Unterrichtsgestaltung aufeinander abzustimmen.

  23. Anhörung zum Cottbuser Ostsee: Bündnisgrüne fordern verbindliche Auflagen für den Bergbaubetreiber

    23.05.18 | Pressemitteilungen

    Nach Auffassung des Bergbaubetreibers LEAG wird der Bergbaufolgesee Cottbuser Ostsee kein Problem für die Sulaftbelastung der Spree darstellen.

  24. Frauen-Quote für Parlamente aktueller denn je

    24.05.18 | Pressemitteilungen

    Der klare Auftrag des Grundgesetzes fordert die Politik auf, die Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu fördern und bestehende Nachteile zu beseitigen.

  25. Mehr Demokratie in den Kommunen wagen

    24.05.18 | Pressemitteilungen

    Für ein gutes Miteinander in den Kommunen ist es wichtig, dass zwischen Verwaltung, Gemeindevertretungen und EinwohnerInnen auf Augenhöhe diskutiert wird.