Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Reaktivierung des Verkehrshalts Booßen (RB 60), Ortsteil von Frankfurt (Oder)

    11.08.20

    Booßen ist zuletzt stark gewachsen und hat einen hohen Mobilitätsbedarf. Wir beantragen daher die Reaktivierung des einst abbestellten Verkehrshalts!

  2. Homeoffice für Amts- und Staatsanwältinnen und Staatsanwälten

    13.08.20

    Insbesondere für Personen mit Betreuungsaufgaben für Kinder oder pflegebedürftige Angehörige ist Homeoffice ein entlastendes Modell, das ausgeweitet werden muss

  3. Statement zur mündlichen Verhandlung des Brandenburger Paritätsgesetzes

    13.08.20 | Pressemitteilungen

    Die intensive Debatte, die wir heute im Gerichtssaal erleben, stimmt uns zuversichtlich – und sie macht deutlich, dass es hier nicht um Schnellschüsse geht.

  4. Sahra Damus spricht zum Antrag "Bekenntnis zur Familie als Eckpfeiler der Gesellschaft"

    22.01.20 | Landtagsreden

    "Wir wollen Familien individuell nach ihren Bedarfen fördern, und das heißt eben auch durch besondere Angebote für Alleinerziehende oder Regenbogenfamilien."

  5. Sahra Damus spricht zum Antrag der Fraktion DIE LINKE "Codex für Gute Arbeit in der Wissenschaft"

    22.01.20 | Landtagsreden

    „Es ist an der Zeit, dass wir das Prinzip „Gute Arbeit“ genau ausbuchstabieren und für alle Beteiligten tragbare, praktikable und verbindliche Lösungen finden.“

  6. Sahra Damus spricht zum Antrag "Jüdisches Leben in Brandenburg fördern und schützen"

    23.01.20 | Landtagsreden

    "75 Jahre nach dem Ende der Shoah sind wir froh, dass Jüdinnen und Juden in Brandenburg leben und ein aktives Gemeindeleben entwickelt haben."

  7. Sahra Damus spricht zum Antrag "Bergbauschäden in Lauchhammer"

    26.02.20 | Landtagsreden

    „Wir sprechen hier nur über Lauchhammer, aber weitere Städte und Regionen, die in eine ähnliche Situation kommen könnten, müssen frühzeitig unterstützt werden.“

  8. Sahra Damus spricht zum Antrag "Einführung von Einwohnerfragestunden im Landtag"

    18.06.20 | Landtagsreden

    Dieser Antrag ist eine Einladung und ein Versprechen an alle Menschen im Land: Es ist euer Landtag!

  9. Sahra Damus spricht zum Antrag "Kulturpolitische Strategie evaluieren und überarbeiten"

    24.09.20 | Landtagsreden

    Corona schärft den Blick dafür, was wir unbedingt erhalten müssen und weiterentwickeln sollten. Die kulturpolitische Strategie gehört unbedingt dazu.

  10. Ausweitung der Mikrostipendien: Kulturschaffende brauchen unkomplizierte Hilfen

    02.10.20 | Pressemitteilungen

    Wir begrüßen sehr, dass das Land die freien Kulturschaffenden mit weiteren Mikrostipendien unterstützt.

  11. Appell an die Oderkommission: Turów stoppen

    13.09.20 | Pressemitteilungen

    Die Einwände aus der Bevölkerung der drei Anrainerstaaten gegen das Braunkohlekraftwerk Turów müssen ernst genommen werden.

  12. Sahra Damus spricht zum Antrag zur Gerechtigkeit für Studierende

    27.08.20 | Landtagsreden

    Nicht nur, dass 17 Jahre ganz schön lang sind, sondern das Problem wird nun akut.

  13. Sahra Damus spricht zur Änderung des Brandenburgischen Hochschulgesetzes

    26.08.20 | Landtagsreden

    „Es braucht weitere Unterstützung, damit Studierende unbeschadet durch die Krise kommen. Und zwar vom Bund.“

  14. Dialogprozess soll Arbeitsbedingungen an Hochschulen verbessern

    31.08.20 | Pressemitteilungen

    Neun von zehn Beschäftigten an den Brandenburger Hochschulen haben befristete Verträge. Die Coronakrise zeigt einmal mehr, welche Risiken das birgt.

  15. Gemeinsame Erklärung zur mündlichen Verhandlung zum Paritätsgesetz

    18.08.20 | Pressemitteilungen

    Wir brauchen mehr Frauen, die in Parlamenten mitentscheiden!

  16. Sommertour 2020

    23.06.20

    Unsere Abgeordneten nutzen auch in diesem Jahr die sitzungsfreie Zeit im Sommer, um Kontakte zu Bürger*innen, Initiativen, Unternehmen und Projekten zu pflegen.

  17. Bündnisgrüne besuchen IHK Ostbrandenburg und stellen Transformationsprogramm vor

    21.07.20 | Pressemitteilungen

    Unsere Antwort auf die Coronakrise: Konjunkturprogramme müssen als Transformationsprogramme gedacht und umgesetzt werden.

  18. Statement zur Entscheidung des Thüringer Verfassungsgerichtshof zum Paritätsgesetz auf Landesebene

    15.07.20 | Pressemitteilungen

    Wirkliche Gleichberechtigung setzt voraus, dass Frauen auch gleichbeteiligt an politischen Entscheidungen und an der Gesetzgebung mitwirken können.

  19. Sahra Damus spricht zum Antrag "Kleingärten im Land Brandenburg"

    17.06.20 | Landtagsreden

    "Wir sollten Kleingärten aktiv in die Stadtentwicklung einbeziehen - mit kommunalen Kleingartenkonzepten."

  20. Sarah Damus spricht zum Antrag "Die gute Kinoinfrastruktur und die Festivals im Land Brandenburg erh

    19.06.20 | Landtagsreden

    "Wir brauchen beides dringend: Kinos als Kulturorte, gerade in kleineren Städten. Und Festivals mit ihrer teils internationalen Bedeutung."

  21. Oderausbau: Bündnisgrüne nehmen Ausschussvorsitzenden in Schutz und weisen Ausbaupläne zurück

    18.06.20 | Pressemitteilungen

    Die Kritik der IHK Ostbrandenburg überrascht. Der Vorwurf, es sei gängige parlamentarische Praxis verletzt worden, ist zurückzuweisen.

  22. Festivals und Kinostruktur in Brandenburg erhalten

    10.06.20 | Pressemitteilungen

    Die Koalition von SPD, CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN spricht sich für eine Unterstützung des von der Corona-Krise nachhaltig betroffenen Kulturbereichs aus.

  23. Obstbauversuchsstation Müncheberg: Generationsübergreifende Arbeit und Wissenstransfer muss gesicher

    05.06.20 | Pressemitteilungen

    Sahra Damus und Isabell Hiekel informierten sich vor Ort über die Arbeit der Obstbauversuchsstation Müncheberg.

  24. Umstrittener Oderausbau: Bündnisgrüne sehen die polnischen Pläne kritisch.

    03.06.20 | Pressemitteilungen

    „Sollte die Oder einseitig auf polnischer Seite ausgebaut werden, ist der Hochwasserschutz für Brandenburg nicht mehr gewährleistet.“

  25. Von Gewalt betroffene Frauen schützen, Frauenhäuser besser aufstellen

    19.05.20 | Pressemitteilungen

    Leider ist davon auszugehen, dass durch die Corona-Krise die ohnehin schon hohe Zahl an Gewaltdelikten noch weiter zunehmen wird.