Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Mauerbau-Gedenken: „Noch viel zu viele Mauern und unüberwindbare Grenzen in der Welt“

    13.08.20 | Pressemitteilungen

    "Möge die Bundesregierung die EU-Ratspräsidentschaft auch dazu nutzen, weitere Grenzen und Spaltungen in Europa zu überwinden.“

  2. Koalition will Aufarbeitung der kommunistischen Diktatur stärken

    04.06.20 | Pressemitteilungen

    Dem Bund soll ein Vorschlag für die Zukunft der Stasi-Unterlagen sowie die künftige Erinnerungs- und Aufarbeitungsstruktur in Brandenburg unterbreitet werden.

  3. Landwirtschaft

    Unser Eintreten für eine regional ausgerichtete, gentechnikfreie und ökologische Landwirtschaft ermöglicht die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel, mit Zukunft der wir neue Marktanteile und zusätzliche Arbeitsplätze erschließen.

  4. Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels

    28.05.15 | Artikel

    Unsere Fraktion hat heute gemeinsam mit den Fraktionen von SPD, CDU und Linke sowie der Gruppe der Freien Wähler den Antrag (pdf-Datei) auf Einsetzung einer Enquête-Kommission vorgestellt.

  5. Geplantes Flugfeld im Spreewald: Land will auf Umweltverträglichkeitsprüfung verzichten

    06.08.18 | Pressemitteilungen

    Der geplante Flugplatz befindet sich im Landschaftsschutzgebiet und im unmittelbaren Umfeld befindet sich ein Fischadlerhorst.

  6. Eindämmung der Verockerung auf nächste Wahlperiode verschoben

    17.01.19 | Pressemitteilungen

    Frankfurt (Oder) droht enorme Wasserpreiserhöhung durch Sulfatbelastung als Folge der Braunkohle

  7. Förderung von nicht profitorientierten Gründungen

    29.03.17

    Nicht profitorientierte Gründungen und Projekte der sozialen Ökonomie erbringen gesellschaftlich relevante Innovationen und schaffen Arbeitsplätze.

  8. Bearbeitung der LEADER Förderanträge

    11.03.16

    Seit Veröffentlichung der LEADER Förderrichtlinie im Januar 2015 häufen sich die Beschwerden aus verschiedenen Teilen des Landes über die extrem langsame Be-arbeitung der Förderanträge.

  9. Ausscheiden aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr mit 65 Jahren

    01.06.15

    In Brandenburg dürfen freiwillige Feuerwehrleute bis zu ihrem 65. Lebensjahr aktiven Dienst in der Feuerwehr leisten. In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern liegt die Altersobergrenze in der Freiwilligen Feuerwehr bei 67 Jahren.

  10. Für eine klare Spree – Brief an Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

    02.08.16 | Artikel

    Ihr Wirken als Bundeskanzlerin wird maßgeblich mit der Energiewende in Deutschland in Verbindung gebracht. Setzen Sie sich für ein zügiges planbares Ende der Braunkohleförderung im Lausitzer Revier und ganz Deutschland ein!

  11. Fördermittel für den Strukturwandel der Lausitz

    09.03.16

    Minister Görke hob den Strukturwandel in der Lausitz als wichtige Aufgabe hervor. Zur Gestaltung des damit verbundenen und schon laufenden Strukturwandels würden auch EU-Mittel benötigt werden.

  12. Eisenhydroxidschlamm verwerten statt verklappen

    11.05.15 | Pressemitteilungen

    (Nr. 73) Der seit Jahren verstärkt anfallende Eisenhydroxidschlamm als Folge des Braunkohlebergbaus sollte nicht als Müll betrachtet werden, sondern als Rohstoff.

  13. Forschung für klare Spree statt Finanzspritze für die Luftfahrtindustrie

    11.11.16 | Pressemitteilungen

    Fraktion hat die Landesregierung aufgefordert, zwei Millionen Euro für ein Forschungsprogramm zur Eindämmung der Spreeverockerung bereit zu stellen.

  14. Nachfrage zur Antwort der Landesregierung „Lottogeld für soziale Projekte“

    19.08.16

    Zahlreiche Fragen ergeben sich aus den Antworten zur Kleinen Anfrage „Lottogeld für soziale Projekte“ (Drs. 6/1868)

  15. Lottogeld für soziale Projekte

    23.06.16

    In der Pressemitteilung der Staatskanzlei hieß es: „Allein im vergangenen Jahr standen fast 37 Millionen Euro aus so genannten Lottomitteln zur Verfügung. Damit hätten die Ministerien der Landesregierung viele Projekte gefördert und das Ehrenamt gestärkt“.

  16. Wirtschaftsfaktor Gartenbau im Wirtschaftsraum Spreewald

    07.12.15

    Im Spreewald spielt der Obst- und Gemüseanbau mit seinen nachgelagerten Verarbeitungsstrukturen eine besonders wichtige Rolle. So ist der Spreewald nicht nur Heimat des Gurkenanbaus, sondern auch anderer Obst- und Gemüsesorten, wie dem Meerrettich, von Kohlgemüse, Spargel und Äpfeln.

  17. Brandenburg braucht Löschmoratorium für Akten mit Rechtsextremismus-Bezug

    13.10.16 | Pressemitteilungen