Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Thomas von Gizycki spricht zum Antrag "Moratorium für den BER-Masterplan 2040"

    19.06.20 | Landtagsreden

    "Die Diskussion über die finanzielle Zukunft der Flughafengesellschaft wird in einem Fachgespräch nach der Sommerpause geführt."

  2. Landesaufnahmeprogramm: erste Weichen gestellt – Brandenburg zeigt sich solidarisch

    18.06.20 | Pressemitteilungen

    Wir freuen uns, dass die beteiligten Ministerien es auch in diesen schwierigen Zeiten geschafft haben, die ersten Weichen für das Aufnahmeprogramm zu stellen.

  3. Statement zu Berichten über die finanzielle Lage der Flughafengesellschaft FBB

    11.06.20 | Pressemitteilungen

    Unser flughafenpolitische Sprecher Thomas von Gizycki zu den Berichten zur finanziellen Lage: „Die hier aufgezeigten Ungereimtheiten sind nicht akzeptabel."

  4. Flugverkehr um jeden Preis

    03.06.20 | Pressemitteilungen

    Die Entscheidung des FBB, Berlin-Tegel nicht zu schließen, ist weder ökonomisch noch ökologisch sinnvoll, kritisiert Thomas von Gizycki.

  5. Tegel-Schließung war längst überfällig

    20.05.20 | Pressemitteilungen

    Wir begrüßen es, dass nun auch der Bund seinen Widerstand dagegen aufgegeben hat, die FBB GmbH in ihren Bemühungen zu unterstützen.

  6. Klarheit bei Flughafenfinanzen nötig

    15.05.20 | Pressemitteilungen

    „Die dünnen Erklärungen der FBB bei der Pressekonferenz zur Lage der Gesellschaft heute überzeugen mich nicht."

  7. Thomas von Gizycki spricht zum Antrag der Fraktion BVBFW zu BER-Flugrouten

    07.05.20 | Landtagsreden

    „Am Ende können in unserem Rechtsstaat die Gerichte angerufen werden, was die Anwohner des BER in der Vergangenheit ja auch teilweise mit Erfolg getan haben.“

  8. Migration

  9. Flughafengesellschaft muss Finanzplanung nachvollziehbar darlegen

    28.04.20 | Pressemitteilungen

    Die Ergebnisse aus diesem Gutachten überraschen uns nicht. Dass wir davon durch ein externes Gutachten erfahren, hingegen schon.

  10. BER

    28.11.13

    Wir erwarten, dass die versprochenen Schallschutzmaßnahmen für die Anwohnerinnen und Anwohner und die Ziele des Volksbegehrens zum Nachtflug auch umgesetzt werden und jetzt alles daran gesetzt wird, diesen Flughafen fertig zu stellen.

  11. NSU-U-Ausschuss

    04.12.13

    Der Prozess bis zur Verabschiedung des Einsetzungsbeschlusses hat bei allen Beteiligten eine höchst erfreuliche Eigendynamik entwickelt. Ich bin zuversichtlich, dass wir von einem gemeinsamen Aufklärungswillen getragen sind. Das sind wir den Opfern und ihren Angehörigen und dem friedlichen Zusammenleben im Land Brandenburg schuldig.

  12. Thomas von Gizycki spricht zum Antrag der Fraktion DIE LINKE "Kein Landesgeld für den BER"

    28.02.20 | Landtagsreden

    „Wir erwarten von der Flughafengesellschaft, dass sie einen Businessplan vorgelegt, der nichts beschönigt oder Risiken weglässt.“

  13. Thomas von Gizycki spricht zum Antrag der Fraktion BVB/FW zur Transparenz am BER

    28.02.20 | Landtagsreden

    „Politisch wird es im März darum gehen, die Konsequenzen zu ziehen. Konsequenzen was die Struktur der Gesellschaft und den Betrieb des BER anbelangt.“

  14. Erweiterung des BER nur mit Planfeststellungsbeschluss

    23.01.20 | Pressemitteilungen

    Wir erwarten von den Ländern für den Bau eines dritten Terminals einen neuen Planfeststellungsbeschluss samt Umweltverträglichkeitsprüfung und Bürgerbeteiligung

  15. Ricarda Budke spricht zum Antrag "Aufnahme von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten"

    22.01.20 | Landtagsreden

    Wir setzen heute ein Zeichen der Humanität und bekunden uns willig, für einige Kinder und Jugendliche genau dieses Leid zu beenden.

  16. Aufnahme von minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen von den griechischen Inseln

    21.01.20 | Artikel

    Wir wollen als Koalition ein Zeichen der Solidarität und der Humanität gegenüber den geflüchteten Kindern auf den griechischen Inseln setzen.

  17. Klare Spree

    03.06.13

    Der Braunkohletagebau schädigt die Umwelt noch mehr als bislang weithin bekannt: Durch den Tagebau gelöstes Eisen wird vom Grundwasser in die Spree und ihre Nebengewässer gespült.

  18. BER-Eröffnung am 31.10.2020? Ohne Detailplanung nur Wunschdenken der FBB

    29.11.19 | Pressemitteilungen

    Nach sechs Verschiebungen des Eröffnungstermins bleibt Thomas von Gizycki, Vorsitzender des Sonderausschusses BER, skeptisch.

  19. Den BER weiterhin unter die Lupe nehmen

    20.11.19 | Artikel

    Auch in der 7. Wahlperiode wird sich der Landtag mit dem BER befassen.

  20. Asylverfahrensberatung in Eisenhüttenstadt

    15.08.19

    Für das Land Brandenburg ist das Beratungsangebot in Eisenhüttenstadt als Ort der Erstaufnahmeeinrichtung von besonderer Bedeutung.

  21. Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels

    28.05.15 | Artikel

    Unsere Fraktion hat heute gemeinsam mit den Fraktionen von SPD, CDU und Linke sowie der Gruppe der Freien Wähler den Antrag (pdf-Datei) auf Einsetzung einer Enquête-Kommission vorgestellt.

  22. Für starke Dörfer: vier Jahre Enquêtekommission

    26.06.19 | Artikel

    Um den Menschen im ländlichen Raum wieder eine Stimme zu geben, haben wir als Fraktion die Einsetzung einer Enquêtekommission im Sommer 2015 angestoßen.

  23. Mehr Rechte für die Dörfer

    26.06.19 | Artikel

    Viele politische und ehrenamtliche Beteiligungsmöglichkeiten gingen nach der Gemeindegebietsreform 2003 verloren. Wir fordern Maßnahmen für starke Dörfer.

  24. Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

    28.08.19 | Pressemitteilungen

    Von vielen Menschen in den ländlichen Räumen wird die gesundheitliche Versorgung als unbefriedigend empfunden. Dieser Befund ist jedoch nicht hinnehmbar.

  25. Enquete ländliche Räume: Positives Zwischenfazit, nun kommt es auf die Umsetzung an

    23.02.18 | Pressemitteilungen

    BENJAMIN RASCHKE zeigt sich zufrieden, fordert aber auch eine Umsetzung der Empfehlungen.