Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. NSU – Umsetzung durch das Land Brandenburg im Bereich Justiz

    15.05.14

    Neben den erarbeiteten Erkenntnissen zum NSU und zum Umgang der Sicherheitsbehörden bei der Strafverfolgung enthält der einstimmig beschlossene Bericht u.a. 47 gemeinsam getragene Schlussfolgerungen und Empfehlungen aller Fraktionen zu notwendigen Maßnahmen bei Justiz.

  2. NSU – Umsetzung durch das Land Brandenburg im Bereich Polizei

    15.05.14

    Neben den erarbeiteten Erkenntnissen zum NSU und zum Umgang der Sicherheitsbehörden bei der Strafverfolgung enthält der einstimmig beschlossene Bericht u.a. 47 gemeinsam getragene Schlussfolgerungen und Empfehlungen aller Fraktionen zu notwendigen Maßnahmen bei Polizei

  3. NSU – Umsetzung durch das Land Brandenburg im Bereich der Demokratieförderung

    15.05.14

    Neben den erarbeiteten Erkenntnissen zum NSU und zum Umgang der Sicherheitsbehörden bei der Strafverfolgung enthält der einstimmig beschlossene Bericht u.a. 47 gemeinsam getragene Schlussfolgerungen und Empfehlungen aller Fraktionen zu notwendigen Maßnahmen bei Polizei, Justiz, Verfassungsschutz und den Vertrauens- und Gewährspersonen der Sicherheitsbehörden.

  4. Fachgespräch Arbeit für Ältere

    12.06.12

    Wie können wir Ältere besser in den Arbeitsmarkt integrieren? Darüber diskutierte Ursula Nonnemacher gemeinsam mit ExpertInnen und Interessierten beim gut besuchten Fachgesprächn "Arbeit für Ältere".

  5. Diskussion Gender Budgeting

    18.11.10

    Ursula Nonnemacher lud zur Informationsveranstaltung „Finanzen – gerecht verteilt nach Geschlecht: Chancen von Gender Budgeting in Brandenburg" ein.

  6. Fachgespräch IHK

    12.02.14

    Mehr Transparenz und Wirtschaftlichkeit in den Kammern – Prüfung durch den Landesrechnungshof?