Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Erste Schritte zur Wiedereinrichtung des Nachhaltigkeitsbeirats

    26.02.20 | Pressemitteilungen

    Es ist uns wichtig, dass es bei der Einrichtung des arbeitsfähigen Nachhaltigkeitsbeirats keine Verzögerung gibt.

  2. Lösung im Dialog kann Insekten und Landnutzer*innen helfen

    17.02.20 | Pressemitteilungen

    Die Koalitionsfraktionen von SPD, CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben eine Vereinbarung mit den Volksinitiativen zur Artenvielfalt unterschrieben.

  3. Endlagersuche für Atommüll: Ängste nicht klein reden, sondern das Gespräch suchen

    12.02.20 | Pressemitteilungen

    Nur wenn die Bundesregierung es schafft glaubwürdig darzustellen, dass Standort wirklich der Geeignetste ist, kann man auf Akzeptanz und Verständnis hoffen.

  4. Neuer Tierschutzskandal in Elbe-Elster – Lückenlose Aufklärung notwendig

    04.02.20 | Pressemitteilungen

    Der aktuelle Fall muss lückenlos aufgeklärt werden. Sollte sich der Vorwurf bewahrheiten, muss das ernsthafte Konsequenzen haben.

  5. Isabell Hiekel spricht zum Koalitionsantrag zum Agrarstrukturellen Leitbild

    22.01.20 | Landtagsreden

    „Die Frage der eigentumsrechtlichen Verteilung von Grund und Boden ist entscheidend für die Umsetzung aller anderen agrarpolitischen Ziele.“

  6. Erhöhter Gesprächsbedarf: Infobüro-Eröffnung zum Tesla-Projekt in Grünheide wird begrüßt

    17.01.20 | Pressemitteilungen

    Tesla steht hier in der Pflicht, diesem Informationsbedürfnis nach zukommen, um die Akzeptanz für das Vorhaben in der Region zu fördern.

  7. Erfolgreiche Volksinitiative zur Artenvielfalt. Bündnisgrüne: „Klarer Handlungsauftrag“

    13.01.20 | Pressemitteilungen

    Der außerordentliche Erfolg der Volksinitiative ist für uns ein starkes Signal aus der Brandenburger Gesellschaft, endlich aktiv zu werden.

  8. Bewegung im Streit um „Kleine Klimaschule“

    17.12.19 | Pressemitteilungen

    Bündnisgrüne Fraktion debattiert umstrittene Förderung eines Pro-Kohle-Vereins: „Lausitz braucht einen vorwärtsgewandten Dialog“

  9. Natur- und Umweltschutz

    28.11.13

    Wir wollen die Natur als Lebensgrundlage der Menschen bewahren und sie auch um ihrer selbst willen schützen.

  10. Einigung zum Klimapaket ein „wichtiger Schritt in die richtige Richtung“

    16.12.19 | Pressemitteilungen

    Leider ist das gesamte Klimapaket schwarz-roten Bundesregierung aus unserer Sicht immer noch nicht ausreichend und müsste dringend nachgebessert werden.

  11. Sulfaterlass muss Wirkung zeigen! Werte in der Spree für Großraum Frankfurt (Oder) überschritten

    16.12.19 | Pressemitteilungen

    Der Sulfaterlass muss ein scharfes Schwert werden. Sollten Werte überschritten werden, müssen Maßnahmen folgen.

  12. Umsetzung des Beschlusses zur wirksamen Bekämpfung der Ambrosia

    20.11.19

    Welche Maßnahmen hat die Landesregierung unternommen, um eine zentrale Anlaufstelle für die Bekämpfung von Ambrosia bei der Landesregierung abzusichern?

  13. Unterstützung für die „Volksinitiative Nicht nur ein Summen“ – Forderungen nicht weitreichend

    19.11.19 | Pressemitteilungen

    „Wir müssen feststellen, dass die Forderungen dieser Volksinitiative noch ausbaufähig sind, um dem Insektensterben schnell und effektiv entgegen zu wirken.“

  14. NSU-U-Ausschuss

    04.12.13

    Der Prozess bis zur Verabschiedung des Einsetzungsbeschlusses hat bei allen Beteiligten eine höchst erfreuliche Eigendynamik entwickelt. Ich bin zuversichtlich, dass wir von einem gemeinsamen Aufklärungswillen getragen sind. Das sind wir den Opfern und ihren Angehörigen und dem friedlichen Zusammenleben im Land Brandenburg schuldig.

  15. Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels

    28.05.15 | Artikel

    Unsere Fraktion hat heute gemeinsam mit den Fraktionen von SPD, CDU und Linke sowie der Gruppe der Freien Wähler den Antrag (pdf-Datei) auf Einsetzung einer Enquête-Kommission vorgestellt.

  16. Für starke Dörfer: vier Jahre Enquêtekommission

    26.06.19 | Artikel

    Um den Menschen im ländlichen Raum wieder eine Stimme zu geben, haben wir als Fraktion die Einsetzung einer Enquêtekommission im Sommer 2015 angestoßen.

  17. Mehr Rechte für die Dörfer

    26.06.19 | Artikel

    Viele politische und ehrenamtliche Beteiligungsmöglichkeiten gingen nach der Gemeindegebietsreform 2003 verloren. Wir fordern Maßnahmen für starke Dörfer.

  18. Klimakrise und Kohle – Brandenburg befindet sich im Klimanotstand

    14.06.19 | Artikel

    Der Brandenburger Landtag soll den Klimanotstand anerkennen und bei allen künftigen Entscheidungen deren möglichen Auswirkungen auf das Klima berücksichtigen.

  19. Polens Pläne zur Vertiefung der Oder-Fahrrinne

    19.07.19

    Für den Naturschutz stellt das Odertal einen wichtigen Korridor mit großflächigen und hochwertigen Schutzgebieten dar.

  20. Klimafitnessprogramm angesichts der Dürre

    29.08.19 | Pressemitteilungen

    Brandenburg braucht ein systematisches Konzept zum Schutz und zur Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel - das Klimafitnessprogramm.

  21. Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

    28.08.19 | Pressemitteilungen

    Von vielen Menschen in den ländlichen Räumen wird die gesundheitliche Versorgung als unbefriedigend empfunden. Dieser Befund ist jedoch nicht hinnehmbar.

  22. Starker Anstieg an Gülleimporten – Landesregierung hat kein Konzept für Humusaufbau

    23.08.19 | Pressemitteilungen

    Die Landesregierung hat kein Konzept für den Humusaufbau für unsere nährstoffarmen Böden in Brandenburg. Sie weiß nicht, was die Gülleimporte enthalten.

  23. Einleitung von saurem Grundwasser: Großes Fischsterben in der Schwarzen Elster

    17.07.19

    Seit Anfang Juli 2019 ist Medienberichten zufolge der pH-Wert in der Schwarzen Elster ab Plessa flussabwärts dramatisch gesunken.

  24. Erfolg in Roddahn – Tierschutzfragen bleiben

    16.08.19 | Pressemitteilungen

    Jahrelang litten die Anwohner*innen von Roddahn unter den Geruchsemissionen der Megaputenmastanlage. Nun muss die Betreiberin den Bauauflagen Folge leisten.

  25. Gefährliche Müllablagerungen in Fürstenwalde

    21.08.19 | Pressemitteilungen

    Grundwassergefährdung: Das Landesamt für Umwelt zieht sich in Bezug auf die Entsorgung von austretenden Ölen auf Aussagen des ehemaligen Betreibers zurück.