Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Landesaufnahmeprogramm: erste Weichen gestellt – Brandenburg zeigt sich solidarisch

    18.06.20 | Pressemitteilungen

    Wir freuen uns, dass die beteiligten Ministerien es auch in diesen schwierigen Zeiten geschafft haben, die ersten Weichen für das Aufnahmeprogramm zu stellen.

  2. Thomas von Gizycki spricht zum Verhandlungsergebnis "Kommunaler Rettungsschirm"

    17.06.20 | Landtagsreden

    "Problem erkannt, Auftragt erteilt, Auftrag erledigt. Ziel erreicht! 580 Millionen Euro Entlastung für unsere Kommunen."

  3. Kommunaler Rettungsschirm bietet Planungssicherheit für Städte und Gemeinden

    04.06.20 | Pressemitteilungen

    Das ist ein sehr gutes Ergebnis, mit dem die Städte und Gemeinden jetzt deutlich mehr Planungssicherheit für die Haushaltsaufstellungen haben.

  4. Gelder aus den Corona-Sonderkrediten auch für nachhaltiges Konjunkturprogramm nutzen

    26.05.20 | Pressemitteilungen

    Ergebnis unserer Fraktionsklausur: Ein Teil der Gelder aus den Corona-Sonderkrediten soll für ein nachhaltiges Konjunkturprogramm genutzt werden.

  5. Fraktion begrüßt Schutzschirm für Kommunen

    18.05.20 | Pressemitteilungen

    Die Kommunen sollten auch in den nächsten Jahren Investitionen in Bildung, Klimaschutz und Digitalisierung tätigen können.

  6. Ein Leben mit der Corona-Pandemie

    15.05.20 | Artikel

    Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen, weitereichenden Einschränkungen im gesellschaftlichen und privaten Leben haben unsere Normalität verändert.

  7. Ein Corona-Rettungsschirm für die soziale Infrastruktur in Brandenburg

    15.05.20 | Artikel

    Der Corona-Rettungsschirm für die soziale Infrastruktur in Brandenburg ist ein wichtiger Schritt, um die kommunalen Strukturen zu erhalten.

  8. Rekord-Steuermindereinnahmen des Bundes verlangen nach gezielten Investitionen in die Zukunft

    14.05.20 | Pressemitteilungen

    Wir werden diese Schulden noch dreißig Jahre lang tilgen müssen. Ziel darf jetzt aber nicht sein, sich kaputtzusparen.

  9. Thomas von Gizycki spricht zum Bericht des Landesrechnungshofs 2017

    14.05.20 | Landtagsreden

    Auch, wenn Ihre Vorschläge nicht immer auf fruchtbaren Boden fallen: Ihre Prüfungen und Ratschläge werden in diesen Zeiten immer wichtiger.

  10. Heiner Klemp spricht zu Corona-Soforthilfeprogramm des Landes

    14.05.20 | Landtagsreden

    Wir Grüne haben in Brandenburg für die Soforthilfe gekämpft und hätten uns mehr gewünscht. Jetzt werden wir Soloselbstständige beim Neustart unterstützen.

  11. Ausweitung des Landärzt*innenprogramms beschlossen

    07.05.20 | Artikel

    Brandenburg braucht junge Ärzt*innen und Ärzte und das nicht nur in der Coronakrise.

  12. Ergebnisse des Bund-Länder-Treffens zur Lockerung der Corona-Regeln

    07.05.20 | Artikel

    Wir begrüßen, dass hier die Regionen mehr in die Verantwortung genommen werden, da die Begebenheiten regional unterschiedlich sind.

  13. Landärzteprogramm: Erfolgsmodell ausweiten

    07.05.20 | Pressemitteilungen

    "Wie wichtig eine gute, wohnortnahe Gesundheitsversorgung in der Fläche ist, sollte spätestens jetzt jedem klar geworden sein."

  14. Benjamin Raschke spricht zur den Informationen zur Covid-19-Pandemie am 5.5.2020

    07.05.20 | Landtagsreden

    Uns kommt die Perspektive der Kinder im Verhandlungsergebnis immer noch zu kurz. Dass jetzt bundesweit Geschäfte vor den Schulen öffnen, kann nicht richtig sein

  15. Corona-Talk zum Hebammentag: Webinar mit Petra Budke und Beatrice Manke

    05.05.20

    Petra Budke sprach mit der Vorsitzenden des Brandenburger Hebammenverbands Beatrice Manke über die Bedeutung der #Coronakrise für den Berufsalltag von Hebammen.

  16. Streit um Arbeits- und Hygienebedingungen für Erntehelfer – Grüne fordern umfassende Aufklärung

    27.04.20 | Pressemitteilungen

    Arbeitsrechte und Gesundheitsschutz – auch für ausländische Erntehelfer – dürfen während der Coronakrise nicht auf der Strecke bleiben.

  17. Sozialen Wohnungsbau zielgerichteter voranbringen

    24.04.20 | Pressemitteilungen

    "Die inzwischen attraktiven Rahmenbedingungen haben viele Städte und Gemeinden im Land dazu veranlasst, erstmals in den sozialen Wohnungsbau einzusteigen."

  18. Fraktion begrüßt Aussetzung von Tiertransporten in und durch Russische Föderation

    23.04.20 | Pressemitteilungen

    Angesichts der Zustände und der aktuellen Lage führt auch kein Weg daran vorbei. Wir sind in der Pflicht, Tierleid zu verhindern.

  19. Koalition sieht Brandenburg gegen Corona gut gewappnet

    08.04.20 | Pressemitteilungen

    Ein Antikörpertest kann vor allem die Menschen entlasten, die dem Virus besonders ausgesetzt sind, z. B. in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Supermärkten

  20. Thomas von Gizycki spricht zum Nachtragshaushalt 2020 und dem sogeannten Corona-Rettungsschirm

    01.04.20 | Landtagsreden

    „Jetzt mobilisiertes öffentliches Geld soll Menschen helfen ihren Arbeitsplatz zu behalten.“

  21. Regierungserklärung zur Corona-Krise

    01.04.20 | Artikel

    Der Ministerpräsident hat eindrücklich klargemacht, worum es gerade vor allem geht: Leben retten!

  22. Anerkennung polnischer Medizinabschlüsse auf dem Weg

    01.04.20 | Artikel

    Seit heute gibt es endlich eine Perspektive für deutsche Studierende, die ihren medizinischen Abschluss in Polen gemacht haben.

  23. Nachtragshaushalt, Zukunftsinvestionsfonds und Corona-Rettungspaket

    01.04.20 | Artikel

    Wir haben Nachtragshaushalt, Zukunftsinvestionsfonds und Corona-Rettungspaket im Eilverfahren beschlossen und wahren trotz Eile die Rechte des Parlaments!

  24. Kreditrahmen für Corona-Folgen wird auf zwei Milliarden erhöht

    27.03.20 | Pressemitteilungen

    Um die tiefgreifenden Folgen Land abzumildern, nehmen wir deutlich mehr Geld in die Hand. Damit sollen z.B. Verdienstausfälle ausgeglichen werden.

  25. Schnelle Hilfe für Beschäftigte, Unternehmen und Selbständige

    19.03.20 | Pressemitteilungen

    Die gemeinsame Pressemittelung der finanzpolitischen Sprecher der Koalitionsfraktionen von SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen zur Corona-Krise.