Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Michael Jungclaus spricht zum Antrag „Substanzverlust Brandenburger Straßen aufhalten“

    12.06.19 | Landtagsreden

    Wer Straßen baut, sollte im Stande sein, diese zu unterhalten. Und falls nicht sollte man tunlichst darauf verzichten, neue Straßen in die Landschaft zu setzen.

  2. Auch Brandenburgs Dieselfahrer müssen den Betrug der Industrie nun ausbaden

    09.10.18 | Pressemitteilungen

    Fahrverbote in der Berliner Innenstadt waren absehbar. Agieren der Autohersteller ist der Kern des Problems.

  3. Bundesrat greift bündnisgrüne Initiative zur Verbesserung der Lage von DDR-Unrechtsopfern auf

    19.10.18 | Pressemitteilungen

    Antrag ging maßgeblich auf Impulse von bündnisgrünen Fraktionen in ostdeutschen Landtagen und im Berliner Abgeordnetenhaus zurück.

  4. Pilotprojekt zur Wiederbelebung von Bahnhöfen

    07.11.18 | Pressemitteilungen

    Bahnhöfe mit Wartehalle, Fahrkartenschalter und Bahnhofsgaststätte sind heute die absolute Ausnahme. Bahnhöfe können aber eine wichtige Ankerfunktion erfüllen.

  5. Bündnisgrüne Fraktion fordert mehr LKW-Kontrollen

    05.11.18 | Pressemitteilungen

    Ein LKW wird in Brandenburg nur durchschnittlich etwa alle 66.200 Kilometer von der Polizei kontrolliert.

  6. Landesparlament für Verbleib der Stasi-Akten im Land Brandenburg

    06.11.18 | Pressemitteilungen

    Sicherung und Erhalt der Stasi-Akten sind das Ergebnis mutigen Handelns von BürgerInnen, die die friedliche Revolution in der ehemaligen DDR vollbracht haben.

  7. Kümmerer – Woidke macht die 180-Grad-Wende

    02.05.19 | Pressemitteilungen

    2013 hat Rot-Rot ein erfolgreiches Projekt mit Dorfkümmerern noch auslaufen lassen. Als wir die Wiedereinsetzung forderten, wurde das abgelehnt.

  8. Abschaffung des V-Leute-Wesens

    06.06.19 | Pressemitteilungen

    Der Gesetzentwurf bleibt sogar hinter den Handlungsempfehlungen zurück, welche SPD und DIE LINKE in ihren Sondervoten zum NSU-Abschlussbericht gegeben haben.

  9. Heide Schinowsky spricht zum Antrag „Besondere Wirtschaftsgebiete“

    13.06.19 | Landtagsreden

    „Kurz gesagt: Ihr Antrag löst keine Probleme, sondern schafft nur neue. Daher werden wir ihn ablehnen.“

  10. Marie Luise von Halem spricht zum Kulturort des Jahres und zu regionaler kultureller Ankerpunkten

    12.06.19 | Landtagsreden

    „Erfreulich sollte das für uns alle sein, denn diese beiden Konzepte kommen der Kultur in den ländlichen Räumen zugute.“

  11. Ursula Nonnemacher spricht zum Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses „NSU“

    12.06.19 | Landtagsreden

    „Es gibt also noch einiges zu untersuchen. Daher ist es durchaus auch überlegenswert, in der nächsten Wahlperiode einen weiteren Untersuchungsausschuss einzuric

  12. Sondervotum im NSU-Untersuchungsausschuss

    03.06.19 | Artikel

    Zusammenfassung des bündnisgrünen Sondervotums im NSU-Untersuchungsausschuss mit Handlungsempfehlungen.

  13. Auswirkungen von Mehrverkehr auf der Schiene auf Schließzeiten von Bahnübergängen

    13.02.19

    Weiterhin ist zu erwarten, dass [...] die Menge der transportierten Güter und damit die Zahl der Güterzugfahrten zunehmen.

  14. Jetzt geht die Arbeit für den ländlichen Raum weiter!

    20.05.19 | Artikel

    Nach Abschluss der Enquete Ländliche Räume wurden deren Ergebnisse im Landtag diskutiert. Die Ergebnisse dürfen nicht in Schublade verschwinden.

  15. Alle drei Minuten gehen 83 Quadratmeter Fläche verloren

    29.05.19 | Pressemitteilungen

    Fraktion machte mit Bildaktion in Potsdam auf hohen Flächenverbrauch, beispielsweise durch den Bau neuer Siedlungen, Straßen und Gewerbegebiete, aufmerksam.

  16. Bahnhofsmodernisierung – warum erst jetzt?

    23.05.19 | Pressemitteilungen

    Die rot-rote Landesregierung möchte einen Erfolg an die Brust heften, für den die kommende Regierung die Rechnung übernimmt.

  17. Spree-Neiße bei Anbindung besonders schlecht – Quittung für Vernachlässigung des ÖPNV durchs Land

    03.05.19 | Pressemitteilungen

    Gerade in unseren ländlichen Regionen macht das mehr als dürftige Angebot es äußerst schwer, sich umweltfreundlich fortzubewegen

  18. Konzept für flüssigeren Verkehr an Bahnübergängen gefordert

    21.05.19 | Artikel

    Bahnübergänge sind nicht nur ein Problem für den Autoverkehr; sie behindern in vielen Fällen auch die Nutzer*innen des Zugverkehrs, ob zu Fuß, mit dem Rad oder

  19. Versiegelung nicht um jeden Preis – Die Natur bewahren

    20.05.19 | Artikel

    Jeden Tag werden in Brandenburg 4 Hektar Fläche verbraucht. Das geht auch zulasten der Artenvielfalt.

  20. Michael Jungclaus zum Gesetzentwurf der Landesregierung über die soziale Wohnraumförderung

    15.05.19 | Landtagsreden

    Die Mieten in Potsdam und anderen berlinnahen Orten steigen und Menschen mit mittleren Einkommen haben immer häufiger Schwierigkeiten, etwas Passendes zu finden

  21. Michael Jungclaus zum Gesetzentwurf „Gesetz zur Änderung der Brandenburgischen Bauordnung“

    15.05.19 | Landtagsreden

    Wenn es auf den ersten Blick nur ein Einzelfall ist, schaffen wir ggf. einen Präzedenzfall und diese Gefahr kann man mit einer gesetzlichen Regelung abwenden.

  22. Michael Jungclaus zur Großen Anfrage „Flächenverbrauch und -nutzung in Brandenburg“

    15.05.19 | Landtagsreden

    Brandenburg, ohnehin schon oft eine Wüste, wird immer trockener. Trotz gering wachsender Bevölkerung schreitet selbst hier die Flächeninanspruch ständig voran.

  23. Michael Jungclaus zum Bericht des Landesrechnungshofes über die Abstufung von Landesstraßen

    11.04.19 | Landtagsreden

    „Die Kommunen benötigen Planungssicherheit. Eine Zeitschiene ist daher unbedingt erforderlich.“

  24. Michael Jungclaus zu unserem Antrag „Brandenburgs Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung stärken“

    11.04.19 | Landtagsreden

    In den Kommunal- und Landesverwaltungen werden jedes Jahr mehr als drei Milliarden Euro vergeben. Sie könnten Vorreiter einer nachhaltigen Entwicklung sein.

  25. Bündnisgrüne Fraktion will Verlust natürlicher Lebensräume durch Flächenverbrauch reduzieren

    14.05.19 | Artikel

    Wie aus einer Großen Anfrage der Fraktion hervorgeht, betrug der Flächenverbrauch in Brandenburg in den Jahren 2012 bis 2016 im Durchschnitt 4 Hektar pro Tag.