Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Vorzugsbehandlung für Marczinek?

    29.08.12 | Artikel

    Axel Vogel nimmt zu neuen Hinweisen zu den Umständen der strittigen Privatisierung der Brandenburgischen Bodengesellschaft Stellung.

  2. Geschäft unter Sportsfreunden reichlich dubios

    26.08.10 | Pressemitteilungen

  3. Arbeitsgruppe zu Richtern muss den Blick weiter fassen

    25.08.11 | Pressemitteilungen

  4. Bündnisgrüne fordern baldige Anhörung von Ex-Educon-Chefin im Untersuchungsausschuss

    16.11.12 | Pressemitteilungen

  5. Fatale Überprüfungspraxis

    22.11.12 | Pressemitteilungen

  6. Verfrühter Persilschein für die Landesregierung

    03.01.14 | Pressemitteilungen

    (Nr. 3) Für AXEL VOGEL ist der jetzt überraschend vorgelegte Entwurf des Abschlussberichtes zum „Krampnitz-Untersuchungsausschuss“ durch den Ausschussvorsitzenden Sören Kosanke (SPD) der Versuch, die Landesregierung reinzuwaschen.

  7. Rot-Rot tritt bei Aufklärung auf die Bremse

    14.12.10 | Pressemitteilungen

    (Nr. 198) Die Obleute von CDU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen im Untersuchungsausschuss, Dierk Homeyer, Rainer Genilke, Gregor Beyer und Axel Vogel haben die heutige Ablehnung des Beweisantrages der Opposition durch SPD und Linke als Blockadepolitik kritisiert.

  8. Fachgespräch Neusiedler-Erbe

    06.12.12

    Bauern, Genossen, Landeigentümer: bei der Transformation der Landwirtschaft in Brandenburg ging es drunter und drüber. Experten sprechen von „verwerflichen Praktiken".

  9. Bewertungs-Kommission muss zügig Ergebnisse vorlegen

    19.10.11 | Pressemitteilungen

  10. Folgenschwere Versäumnisse bei der Übernahme von Volkspolizisten und Stasi-Mitarbeitern in den Polizeidienst

    01.02.13 | Pressemitteilungen