Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
Ergebnisse pro Seite:
  1. Bündnisgrüne wollen 25 Prozent „plus x“ Bioanbau – Ökoaktionsplan gefordert

    16.01.18 | Artikel

    Mit einem „Ökoaktionsplan“ soll Brandenburg das Modell anderer Bundesländer aufgreifen und so verlorenen Boden in der boomenden Biobranche gut machen.

  2. Pestizidausstiegsprogramm für Brandenburg – 50 Prozent weniger Pestizide bis 2023

    27.06.17 | Artikel

    Glyphosat findet sich in vielen Brandenburger Seen & Flüssen. Längst ist das Pestizid auch in der Nahrungskette bei uns angekommen.

  3. Wie wär's mal mit Umweltschutz?

    27.06.17 | Artikel

    Das Umweltministerium hat einen Vorschlag zur Überarbeitung des Wassergesetzes vorgelegt. Und in der Tat, es muss überarbeitet werden.

  4. Spargelanbau im Einklang mit Natur- und Artenschutz

    28.03.17 | Artikel

    Über 90 Prozent des Spargels werden inzwischen unter Folie hochgezogen, was mit massiven negative Folgen für die Artenvielfalt einher geht.

  5. Strukturwandel in der Lausitz jetzt gestalten

    14.03.17 | Artikel

    Mit dem schrittweisen Ende der Braunkohle wird die Lausitz einen umfassenden Strukturwandel erleben. Wir fordern von der Landesregierung eine klare Strategie.

  6. Giftige Altlasten

    14.03.17 | Artikel

    148 illegale Müllhalden in Brandenburg: Diese erschreckend hohe Zahl nannte Umweltminister Vogelsänger. Niemand weiß genau, was dort im Boden schlummert

  7. Bündnisgrüne Fraktion fordert in 5-Punkte-Plan ökologische und tiergerechte Landwirtschaftspolitik

    08.05.18 | Artikel

    Vor der Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung (BraLa) haben wir einen 5-Punkte-Forderungskatalog für eine nachhaltige Landwirtschaftspolitik vorgelegt.

  8. Massentierhaltung: Kein Platz fürs Tierwohl

    01.09.16 | Artikel

    Durch den Erfolg des „Volksbegehrens gegen Massentierhaltung“ musste der Landtag einem Kompromiss mit den InitiatorInnen zustimmen. Wir überwachen die Umsetzung

  9. Artenvielfalt ade durch Glyphosat & Co.

    01.09.16 | Artikel

    Die Intensivlandwirtschaft trägt mit ihrem massiven Pestizideinsatz eine Hauptschuld am Artensterben.

  10. Illegale Müllhalden

    05.09.16 | Artikel

    In Brandenburg stehen 148 illegale Müllhalden 1.086 Müllbehandlungsanlagen gegenüber.

  11. Neuer Erlass aus dem Hause Vogelsänger schadet Akzeptanz der Windenergie

    05.04.16 | Artikel

    Statt auf Ersatzmaßnahmen vor Ort, die zur Akzeptanz von Windenergieanlagen beitragen, wird darin vorrangig auf Kompensationszahlungen gesetzt. Umweltminister Vogelsänger leistet dem Ausbau der Erneuerbaren Energien damit einen Bärendienst.

  12. Einsatz von Glyphosat auf Landesflächen untersagen

    02.03.16 | Artikel

    Unsere Landtagsabgeordneten machen den Selbsttest und wiesen Rückstände des Pflanzengifts bei sich im Körper nach.

  13. Verbindliche Grenzwerte für Wasserqualität des neuen Tagebausees „Cottbuser Ostsee“

    24.02.15 | Artikel

    Um die Sulfatbelastung der Spree zu begrenzen und der drohenden Verockerung des Spreewaldes wirksam entgegenzutreten, braucht es klare Regeln.

  14. Umweltverträglichkeitsprüfung für geplanten Tagebau Gubin/Brody mit Mängeln behaftet

    15.12.15 | Artikel

    Der Untersuchungsraum der Umweltverträglichkeitsprüfung beschränkt sich überwiegend auf polnisches Staatsgebiet. Dadurch sind grenzübergreifende Umweltauswirkungen nicht bewertbar.

  15. Massentierhaltung: Brandenburg. Es kann zu einfach sein

    02.07.18 | Artikel

    Wir werden, gemeinsam mit BürgerInnen vor Ort, weiterhin gegen Tierfabriken kämpfen – und dafür, dass auch die großen Firmen sich an geltendes Recht halten.

  16. Bündnisgrüne wollen regionalen Anbau von Lebensmitteln stärken

    26.06.18 | Artikel

    Die große Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln in der Region Berlin-Brandenburg übersteigt derzeit das Angebot.

  17. Umweltprobleme durch Mega-Schweinemastanlage

    05.06.18 | Artikel

    Seit mehreren Jahren werden Nitrat- und Ammoniumtrinkwassergrenzwerte im Umkreis dieser riesigen Schweinemastanlage überschritten, keine Besserung ist in Sicht.

  18. Für Vogelgezwitscher auf den Feldern

    23.11.17 | Artikel

    Von 39 erfassten Vogelarten haben 30 in den vergangenen zwanzig Jahren im Bestand abgenommen.

  19. Grundwasser in Gefahr

    03.01.18 | Artikel

    Wir haben in den vergangen Jahren viele Daten zur Gefährdung unseres Grundwassers zusammengetragen und diese nun auf zwei Karten eingetragen.

  20. Kein Leid bei Tiertransporten – Moratorium für Transporte in EU-Drittstaaten

    04.09.18 | Artikel

    Tiertransporte in EU-Drittstaaten sollen ausgesetzt werden, bis die Einhaltung der EU-Verordnung zum Schutz von Tieren sichergestellt ist.

  21. Brandenburger Großschutzgebiete stärken und mit ausreichend Personal ausstatten

    18.09.18 | Artikel

    Lange Zeit galt Brandenburgs Großschutzsystem als Vorreiter im Naturschutz. Doch seit vielen Jahren betreibt die Landesregierung einen Rückbau im Naturschutz.

  22. Land muss endlich konsequent gegen illegale Mülllager vorgehen

    09.10.18 | Artikel

    In Brandenburg gibt es weit über hundert illegale Abfalllagen, von denen eine potentielle Gefahr für Mensch und Umwelt ausgeht.

  23. Illegale Müllhalden: Bergehoch und brandgefährlich

    12.10.18 | Artikel

    Allein im vergangenen Jahr kamen sechs neue illegale Müllhalden zu den bislang bekannten weit über hundert im Land hinzu.

  24. Ockerbelastung der Spree südlich der Spremberger Talsperre verlässlicher und schneller verringern

    04.12.18 | Artikel

    Dazu soll die Landesregierung die bisher vorgesehenen Maßnahmen gemeinsam mit dem Land Sachsen, der LMBV und der LEAG beschleunigen.

  25. Tierleid bei Transporten in Nicht-EU-Ausland verhindern

    19.03.19 | Artikel

    Mit SPD und DIE LINKE haben wir einen Kompromiss abgestimmt, der der Genehmigung von Tiertransporten in außereuropäische Länder deutlich engere Grenzen setzt.