Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Erfolg in Roddahn – Tierschutzfragen bleiben

    16.08.19 | Pressemitteilungen

    Jahrelang litten die Anwohner*innen von Roddahn unter den Geruchsemissionen der Megaputenmastanlage. Nun muss die Betreiberin den Bauauflagen Folge leisten.

  2. Grüne fordern Einhaltung der Transparenzregeln bei Sparkassen-Vorständen

    21.08.19 | Pressemitteilungen

    Bisher wird es den Kommunen überlassen, die Sparkassen zur Offenlegung der Vorstandsgehälter zu verpflichten. Das aber sollte die Landesregierung übernehmen.

  3. Gefährliche Müllablagerungen in Fürstenwalde

    21.08.19 | Pressemitteilungen

    Grundwassergefährdung: Das Landesamt für Umwelt zieht sich in Bezug auf die Entsorgung von austretenden Ölen auf Aussagen des ehemaligen Betreibers zurück.

  4. Verpflichtende Videoüberwachung in Brandenburger Schlachthöfen

    19.08.19 | Pressemitteilungen

    Verstöße gegen Tierschutzrecht auf dem Schlachthof Hakenberg erfordern Videoüberwachung durch die Veterinärämter und der Installation von Kameras.

  5. Bündnisgrüne fordern ein Klimawaldprogramm zur Rettung des Waldes

    14.08.19 | Pressemitteilungen

    Ziel dieses Programms sind der Aufbau und der Umbau von Monokulturen zu naturnahen, klimabeständigen Mischwäldern mit hohem Laubbaumanteil.

  6. Umweltschäden in FFH-Gebieten, Nachfrage zur Antwort auf die Kleine Anfrage Nr. 4544

    11.07.19

    Es fiel auf, dass die Landesregierung in drei Fällen Umweltschäden von erheblichem Ausmaß übersehen hat, die in den Managementplänen dokumentiert sind.

  7. Organische Wirtschaftsdünger - Verwertung und Importe nach Brandenburg

    11.07.19

    Auf welcher Grundlage ist der Import von organischen Wirtschaftsdüngern nach Brandenburg geregelt?

  8. Landwirtschaft im Angesicht der Klimakrise - Hilfen und Leistungen

    11.07.19

    Die Landwirtschaft kann einen wichtigen Beitrag zum Erhalt natürlicher Ressourcen liefern und diese auch für künftige Generationen sichern.

  9. Nachfrage zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage Nr. 3442

    11.07.19

    Es gibt erneut Hinweise, die den Verdacht des permanenten Austritts von Mineralölkohlenwasserstoffen aus den Tanks am Transformatorenhaus untermauern.

  10. Betrieb der Putenmastanlagen Roddahn

    11.07.19

    Der Betrieb verfügt über kein Mistkonzept und lagert Schilderungen der örtlichen Bürgerinitiative zufolge Mist an Feldrändern zwischen.

  11. Wasserhaushalt Lausitz

    10.07.19

    Der Wasserhaushalt der Spree ist durch den Braunkohlenbergbau in der Region starken Veränderungen bzw. Belastungen unterzogen.

  12. Bezüge der Sparkassen-Vorstandsmitglieder

    10.07.19

    Wie wirkt die Landesregierung bei den jeweiligen öffentlichen Trägern konkret auf die Offenlegung der Bezüge der Vorstandsmitglieder hin?

  13. Nachfragen zur Kleinen Anfrage Nr. 4347 „Umfangreiche Baumfällungen im Sabersky-Park“

    24.06.19

    Aufgrund einer Diskussionsrunde mit Bürger*innen aus Teltow im Sabersky-Park und einer anschließenden persönlichen Begehung ergeben sich weitere Fragen.

  14. Brände illegaler Müllkippen

    21.06.19

    Angesichts der zahlreichen Brände und der Folgen für Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Umwelt sind genaue Fakten zu Häufigkeit und zur Bekämpfung notwendig.

  15. Tierschutz- und Umweltschutzverstöße in Schlachthöfen

    12.07.19

    Welche Schlussfolgerungen zieht die Landesregierung in Bezug auf die Zahl der tierschutzrechtlichen Verstöße in Schlachthöfen?

  16. Zustand der Justiz im Gerichtsbezirk Cottbus mit Strafverfahren gegen rechte Täter*innen

    09.07.19

    Befürchtet die Landesregierung durch ausbleibende oder zeitlich stark verzögerte Verfahren eine Stärkung rechter Akteur*innen in der Region?

  17. Bündnisgrüne Fraktion veröffentlicht Online-Karten zur Gefährdung des Grundwassers

    03.01.18 | Pressemitteilungen

    Auf zwei Online-Karten haben wir Daten zur Gefährdung des Grundwassers in Brandenburg unter anderem durch illegalen Müll, Uran und Nitrat zusammengestellt.

  18. Prüfung im Hilpert-Komplex muss wiederholt werden

    25.01.18 | Pressemitteilungen

    Die Prüfung des Korruptionsverdachts und des davon abhängigen Vorwurfs der Strafvereitelung im Amt muss durch eine unabhängige Prüfgruppe wiederholt werden.

  19. Landesregierung muss nach Funden von Pestizidrückständen im Honig Zahl amtlicher Proben erhöhen

    26.01.18 | Pressemitteilungen

    In sechs von acht amtlichen Kontrollen wurden im Rapshonig Grenzwertüberschreitungen von Acetamiprid nachgewiesen.

  20. Ausbreitung der Ambrosia: Regierung verzögert Maßnahmenprogramm

    05.02.18 | Pressemitteilungen

    "Da im Juli bereits die Blütezeit beginnt, dürfte die Ausbreitung der Ambrosia auch in diesem Jahr nicht gestoppt werden", sagt BENJAMIN RASCHKE.

  21. Vogelsänger fährt zwar zur BioFach, hat beim Ökolandbau aber den Fuß auf der Bremse

    12.02.18 | Pressemitteilungen

    „Auch wenn er es nicht wahrhaben will, Brandenburg gehört beim regionalen Flächenzuwachs im Ökolandbau mittlerweile zu den bundesweiten Schlusslichtern.“

  22. Mit der Brechstange im Landesumweltamt

    15.02.18 | Pressemitteilungen

    Nach einem Medienbericht sind im Landesumweltamt Umstrukturierungen geplant, die mit einem Personalabbau in den Großschutzgebieten einher gehen sollen

  23. Afrikanische Schweinepest – falsche Prioritätensetzung durch Vogelsänger

    19.02.18 | Pressemitteilungen

    Der Landwirtschaftsminister setzt hier eindeutig die falschen Prioritäten. Hauptüberträger der Afrikanischen Schweinepest sind Menschen und nicht Wildschweine.

  24. Enquete ländliche Räume: Positives Zwischenfazit, nun kommt es auf die Umsetzung an

    23.02.18 | Pressemitteilungen

    BENJAMIN RASCHKE zeigt sich zufrieden, fordert aber auch eine Umsetzung der Empfehlungen.

  25. Situation der Sozialgerichtsbarkeit untragbar

    22.02.18 | Pressemitteilungen

    An den Sozialgerichten häufen sich die Altbestände – trotz großen Arbeitseinsatzes der Richterinnen und Richter