Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Flutung des Cottbuser Ostsees gefährdet Trinkwasserversorgung von Frankfurt (Oder)

    16.01.18

    Eindringlicher denn je warnt die Frankfurter Wasser- und Abwassergesellschaft mbH (FWA) vor der akuten Gefährdung des Trinkwassers durch Sulfat.

  2. Bündnisgrüne wollen 25 Prozent „plus x“ Bioanbau – Ökoaktionsplan gefordert

    16.01.18

    Mit einem „Ökoaktionsplan“ soll Brandenburg das Modell anderer Bundesländer aufgreifen und so verlorenen Boden in der boomenden Biobranche gut machen.

  3. Fördermittel für Legehennenanlage in Hardenbeck?

    15.01.18

    Ich frage die Landesregierung: In welcher Höhe hat das Land Brandenburg Fördermittel für die Errichtung bzw. den Ausbau der Anlagen bewilligt?

  4. Personal für das Weltnaturerbe Grumsiner Forst

    15.01.18

    Am 25. Juni 2011 wurde der Buchenwald Grumsin in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen.

  5. Illegale Müllentsorgung von Brandenburger Unternehmen in Polen

    15.01.18

    Der rbb berichtete am 24. November 2017 über das illegale Entsorgen von deutschem Müll in Polen. Auch Unternehmen aus Brandenburg seien daran beteiligt.

  6. Tierschutzrechtliche Missstände im Schweinemastbetrieb in Bärenklau

    15.01.18

    Ich frage die Landesregierung: Wann und mit welchem Ergebnis wurde der Schweinemastbetrieb in Bärenklau vom zuständigen Veterinäramt kontrolliert?

  7. Wiesenhof-Schlachthof in Königs Wusterhausen: Akteneinsicht nach Verbraucherinformationsgesetz

    15.01.18

    Aus Sorge um das Wohlergehen der Tiere sowie um die Gesundheit der VerbraucherInnen wollte die BürgerIn Berichte beginnend mit dem 1.01.2016 einsehen.

  8. Keine Förderung der Schulinfrastruktur in finanzschwachen Kommunen im Landkreis Dahme-Spreewald?

    15.01.18

    Wird sie den Auswahlschlüssel verändern, um auch finanzschwachen Kommunen im Landkreis Dahme-Spreewald den Bau bzw. Umbau von Schulgebäuden zu ermöglichen?

  9. Wasserverlust bei Seen im Umfeld des Tagebaus Jänschwalde

    14.12.17

    Das Umweltministerium hat gegenüber dem RBB bestätigt, dass der Braunkohlentagebau nicht nur beim Pastlingsee Verursacher massivem Wasserrrückgangs ist.

  10. Wiederherstellung der Zuständigkeit von Schiedspersonen auch für zivilrechtliche Fälle

    14.12.17

    Ich frage die Landesregierung: Wie steht sie zu einer möglichen Ausweitung der Zuständigkeit gemeindlicher Schiedspersonen?

  11. Glyphosateinsatz in Brandenburg reduzieren

    15.01.18

    „Was halten Sie von dem Antrag der Regierung von Thüringen im Bundesrat, den Einsatz von Glyphosat zu reduzieren.“

  12. Impressum

  13. Nachfrage zur Entwicklung des Fachlehrkräftebedarfs für Musik und Kunst an Schulen in Brandenburg

    12.01.18

    Ich frage die Landesregierung, was ist in der Tabelle zu den Einstellungen von Fachlehrkräften für Musik und Kunst unter „sonstiger Herkunft“ zu verstehen?

  14. Wer gehört zur „Identitären Bewegung Berlin-Brandenburg“?

    15.01.18

    Die Regionalgruppe „Berlin-Brandenburg“ der „Identitären Bewegung“ ist in diesem Jahr mit einigen öffentlichkeitswirksamen Aktionen aufgefallen.

  15. Nachfrage zur Großen Anfrage: „Entwicklung der Vogelwelt in Brandenburg“ (Drucksache

    22.11.17

    „Die Antworten der Landesregierung werden in den Publikationen teilweise widerlegt. Insbesondere der Rückgang und die Ursachen des Artenschwundes.“

  16. Höchstmengenüberschreitung von Acetamiprid im Rapshonig durch den Einsatz von Pflanzenschutzmittel

    15.01.18

    Das MdJEV und der Pflanzenschutzdienst des LELF haben abgestimmt, das BVL zu bitten, die Zulassung zu überprüfen und ggf. den Anwendungszeitraum zu beschränken.

  17. Derzeitige und zukünftige Belastungen durch die Schweineproduktionsanlage in Tornitz (Spreewald)

    15.01.18

    Die Anlage steht wegen ihrer Größe, den Haltungsbedingungen, Verstößen gegen behördliche Auflagen und den Belastungen für Umwelt und AnwohnerInnen in Kritik.

  18. Adäquate Förderung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf mit Schwerpunkt „Sprache“

    03.01.18

    Sprach- und Sprechstörungen sind mit 22 % die häufigste Entwicklungsbeeinträchtigung bei Einschulkindern des Jahrgangs 2015/16.

  19. Grundwasser in Gefahr

    03.01.18

    Wir haben in den vergangen Jahren viele Daten zur Gefährdung unseres Grundwassers zusammengetragen und diese nun auf zwei Karten eingetragen.

  20. Natur- und Umweltschutz

    28.11.13

    Wir wollen die Natur als Lebensgrundlage der Menschen bewahren und sie auch um ihrer selbst willen schützen.

  21. Klare Spree

    03.06.13

    Der Braunkohletagebau schädigt die Umwelt noch mehr als bislang weithin bekannt: Durch den Tagebau gelöstes Eisen wird vom Grundwasser in die Spree und ihre Nebengewässer gespült.

  22. Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

    04.12.13

    Die Welt hinter den meisten Stalltüren sieht jedoch anders aus: industrielle Massentierhaltung, hoher Ressourcenverbrauch und Nährstoffeintrag auf Kosten der Umwelt, prekäre Arbeitsbedingungen, Lebens- und Futtermittelskandale.

  23. Energie und Klimaschutz

    19.11.13

    Eine verlässliche und klimafreundliche Energieversorgung für Brandenburg, die für alle bezahlbar bleibt, kann nur aus erneuerbaren Energien kommen.

  24. Axel Vogel spricht zum Antrag „Verwendung des für die Kreisgebietsreform vorgesehenen Geldes“

    14.12.17

    „Ich warne aber davor, jetzt vorschnell zu reagieren. Die Herausforderungen vor denen die Landesregierung steht sind nämlich auch sehr groß und ungelöst.“

  25. Axel Vogel spricht zum Antrag Wohneigentum für Familien fördern - Last der Grunderwerbssteuer senken

    14.12.17

    Anstatt mit der Höhe der Grunderwerbsteuer sollte sich der Landtag mit der zunehmenden Flucht aus der Grunderwerbsteuer befassen.