Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
27.09.20 | Verkehr und Infrastruktur

S-Bahn: Netz erweitern und Engpässe beseitigen

Bei der S-Bahn verfolgen wir als Koalition sowohl kurzfristige als auch langfristige Ziele.
25.09.20 | Verkehr und Infrastruktur

Brandenburg will Anzahl der PlusBus-Linien verdoppeln

Seit vielen Jahren kämpfen wir Bündnisgrüne für Buslinien, die das Land mit einem regelmäßigen Takt überregional erschließen und das Netz des Bahnverkehrs ergän
23.09.20 | Kommunalpolitik

Die AfD attackiert die Handlungsfähigkeit der kommunalen Parlamente

Die AfD-Fraktion versucht im Innenausschuss das parlamentarische Verfahren zum Kommunalen Notlagegesetz zu verzögern.
23.09.20 | Energie und Klimaschutz

Photovoltaik auf Freiflächen umweltverträglich gestalten

Der Ausbau der Photovoltaik ist ein wichtiger Baustein zur vollständigen Versorgung von Brandenburg und Berlin mit erneuerbaren Energien.
23.09.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Lehrerinnen und Lehrer aufs Land!

Es bedarf besonderer Anstrengungen, gut ausgebildete Lehrkräfte fürs Land zu gewinnen. Mit unserem Pilotprojekt wollen wir hier starke Impulse setzen.

17.09.20 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Online-Sammlung und Fristverlängerung für Volksinitiativen stärken direkte Demokratie

Wir begrüßen, dass die Volksinitiativen nun verstärkt im Internet Unterschriften sammeln.

Alle anzeigen
25.09.20 | Gesundheit und VerbraucherInnenschutz

Entschlossen gegen die Afrikanische Schweinepest vorgehen!

Nach dem Bekanntwerden des ersten Falls, hat jetzt Brandenburg die große Verantwortung, die Seuche einzudämmen.
25.09.20 | Verkehr und Infrastruktur

Weil’s einfach Sinn macht: mehr Busse und S-Bahnen in Brandenburg und darüber hinaus

Der Ausbau des ÖPNV ist gerade jetzt ein starkes Zeichen. Denn auch die öffentlichen Verkehrsmittel leiden aktuell unter sinkenden Fahrgastzahlen.
25.09.20 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Tierleid auf Tiertransporten eindämmen

Wir Bündnisgrüne arbeiten seit Jahren daran, das Tierleid auf Transporten zu verringern und, wo möglich, Tiertransporte verzichtbar zu machen.
25.09.20 | Migration

Wir alle tragen Verantwortung: Geflüchteten auf den griechischen Inseln jetzt helfen!

In einer solchen dramatischen Lage sind alle gefordert: Die EU, der Bund und Brandenburg. Auch wir müssen und können unseren Beitrag leisten.
25.09.20 | Haushalt und Finanzen

Klug und nachhaltig investieren: der Haushaltsplan für Brandenburg

Es ist die Aufgabe von uns Bündnisgrünen, dafür zu sorgen, dass die Klimakrise nicht durch die Coronakrise aus dem Bewusstsein gedrängt wird.

28.08.20 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Grün wirkt! Der Brandenburg-Monitor 2020


Alle anzeigen
24.09.20 | Asyl

Petra Budke spricht zum Entschließungsantrag zum Antrag „Den Geflüchteten aus Moria schnell helfen!“

Wir beantragen, dass wir zusätzlich – und ich betone zusätzlich! – weiteren Menschen von den griechischen Inseln bei uns Schutz bieten!
23.09.20 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Ricarda Budke spricht zum Antrag Fördermittelzahlungen an die Falken einstellen

Als Demokratinnen und Demokraten werden wir uns schützend vor genau diejenigen stellen, die Sie hier angreifen. Das ist unsere Pflicht.
23.09.20 | Haushalt und Finanzen

Petra Budke spricht zum Haushaltsentwurf der Landesregierung

Wir werden klug planen müssen, um die verbleibenden Spielräume gut zu nutzen – für mehr Nachhaltigkeit, Zusammenhalt und Sicherheit.
27.08.20 | Verkehr und Infrastruktur

Clemens Rostock spricht zum Antrag „Corona-Gutschrift für Fahrgäste des öffentlichen Nahverkehrs“

Wir brauchen treffsichere Lösungen. Sie dürfen nicht Unmengen kosten und müssen die wirklichen Probleme der Kundinnen und Kunden angehen.
27.08.20 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Marie Schäffer spricht zum Antrag „Qualitätsmanagement in der Landesverwaltung“

Für ein funktionierendes Qualitätsmanagement ist die allererste Voraussetzung, dass man sehr nah an den tatsächlichen Prozessen ist.

27.08.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Sahra Damus spricht zum Antrag zur Gerechtigkeit für Studierende

Nicht nur, dass 17 Jahre ganz schön lang sind, sondern das Problem wird nun akut.

Alle anzeigen