Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
26.02.20 | Natur- und Umweltschutz

Erste Schritte zur Wiedereinrichtung des Nachhaltigkeitsbeirats

Es ist uns wichtig, dass es bei der Einrichtung des arbeitsfähigen Nachhaltigkeitsbeirats keine Verzögerung gibt.
26.02.20 | Aktuelles

Amtsmissbrauch des Landtags-Vizepräsidenten muss Konsequenzen haben

Galau ist aus Sicht unserer Fraktion für dieses Amt untragbar. Er selbst oder das Parlament müssen daraus Konsequenzen ziehen.
17.02.20 | Natur- und Umweltschutz

Lösung im Dialog kann Insekten und Landnutzer*innen helfen

Die Koalitionsfraktionen von SPD, CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben eine Vereinbarung mit den Volksinitiativen zur Artenvielfalt unterschrieben.
12.02.20 | Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Lausitz auf einem guten Weg für die Nach-Kohlezeit solange Umweltbelange sichergestellt werden

Brandenburg wird zu einem nachhaltigen Produktionsstandort umgebaut, wenn nun – wie bei der Tesla-Ansiedlung – keine Abstriche bei Umweltfragen gemacht werden.
12.02.20 | Natur- und Umweltschutz

Endlagersuche für Atommüll: Ängste nicht klein reden, sondern das Gespräch suchen

Nur wenn die Bundesregierung es schafft glaubwürdig darzustellen, dass Standort wirklich der Geeignetste ist, kann man auf Akzeptanz und Verständnis hoffen.

11.02.20 | Haushalt und Finanzen

Zukunftsinvestitionsfonds für Zukunftsprojekte, Nachtragshaushalt 2020 für reguläre Ausgaben

Projekte, die über den Zukunftsinvestitionsfonds finanziert werden sollen, müssen eine herausragende landespolitische Bedeutung haben.

Alle anzeigen
Demo Gute Arbeit Sahra Damus © Kay Herschelman
24.01.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Gemeinsam zu Guter Arbeit in der Wissenschaft mit Betroffenen und den Hochschulleitungen finden

Wissenschaftliche Mitarbeitende hangeln sich oft von einem befristeten Vertrag zum nächsten und die Unsicherheit im Job wirkt sich auf andere Lebensbereiche aus
24.01.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Konzept für eine Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche in Einrichtungen erzieherischer Hilfen

Nach dem Haasenburg-Skandal aus dem Jahr 2013 wurden Missstände behoben, aber die Kinder und Jugendliche haben weiterhin wenig Möglichkeiten gehört zu werden.
Ackerlandflächen von oben © www.ideengruen.de I dipl.-ing. markus pichlmaier
24.01.20 | Landwirtschaft

Eine Landwirtschaft für Landwirt*innen und für Brandenburg

Wir wollen Rahmenbedingungen für unsere Landwirtschaft optimieren, die Stabilität der ländlichen Regionen fördern und die Versorgung der Region gewährleisten.
21.01.20 | Migration

Aufnahme von minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen von den griechischen Inseln

Wir wollen als Koalition ein Zeichen der Solidarität und der Humanität gegenüber den geflüchteten Kindern auf den griechischen Inseln setzen.
14.01.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Für eine Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche in Einrichtungen erzieherischer Hilfen

Wir fordern ein Konzept für eine Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche in Einrichtungen der (teil-)stationären Kinder- und Jugendhilfe.

20.11.19 | BER

Den BER weiterhin unter die Lupe nehmen

Auch in der 7. Wahlperiode wird sich der Landtag mit dem BER befassen.

Alle anzeigen
26.02.20 | Keine neuen Tagebaue

Sahra Damus spricht zum Antrag "Bergbauschäden in Lauchhammer"

„Wir sprechen hier nur über Lauchhammer, aber weitere Städte und Regionen, die in eine ähnliche Situation kommen könnten, müssen frühzeitig unterstützt werden.“
26.02.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Sahra Damus spricht zum Antrag "Codex für „Gute Arbeit in der Wissenschaft“ jetzt initiieren"

„Wir wollen Vorschläge für die Novellierung des Hochschulgesetzes sammeln, die sich am Alltag der Lehrenden, Forschenden und Studierenden orientieren.“
26.02.20 | Haushalt und Finanzen

Thomas von Gizycki spricht zum Nachtragshaushaltsgesetz 2020

„Wir werden versuchen unseren Teil dieser Transparenz zu leisten. Ich zähle da aber auch auf die aufgeweckten und munteren Fragen der Opposition.“
23.01.20 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Sahra Damus spricht zum Antrag "Jüdisches Leben in Brandenburg fördern und schützen"

"75 Jahre nach dem Ende der Shoah sind wir froh, dass Jüdinnen und Juden in Brandenburg leben und ein aktives Gemeindeleben entwickelt haben."
22.01.20 | Frauen/Gender

Sahra Damus spricht zum Antrag "Bekenntnis zur Familie als Eckpfeiler der Gesellschaft"

"Wir wollen Familien individuell nach ihren Bedarfen fördern, und das heißt eben auch durch besondere Angebote für Alleinerziehende oder Regenbogenfamilien."

22.01.20 | Migration

Ricarda Budke spricht zum Antrag "Aufnahme von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten"

Wir setzen heute ein Zeichen der Humanität und bekunden uns willig, für einige Kinder und Jugendliche genau dieses Leid zu beenden.

Alle anzeigen