Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
28.06.19 | Energie und Klimaschutz

Stark erhöhter Quecksilber-Ausstoß beim Kraftwerk Jänschwalde

Das Braunkohlekraftwerk Jänschwalde hat laut Statistik des Umweltbundesamts 2017 und 2016 deutlich mehr Quecksilber emittiert als in den Jahren davor.
Portrait Axel Vogel
  • Fraktionsvorsitzender Sprecher für Haushalt und Finanzen Mitglied im Sonderausschuss BER Mitglied im Hauptausschuss
27.06.19 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Ausverkauf der Landwirtschaft stoppen

Obwohl die Hälfte der Landwirtschaftsbetriebe über weniger als 50 Hektar verfügt, werden 70 Prozent aller Flächen von Großbetrieben bewirtschaftet.
Portrait Benjamin Raschke
  • Sprecher für Recht Sprecher für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft Mitglied der Enquêtekommission 6/1
21.06.19 | Natur- und Umweltschutz

Neue illegale Müllablagerungen im Land Brandenburg - Umweltgefährdung weiter offen

Die Zahl der illegalen Müllkippen in Landesverantwortung verharrt weiter auf einem hohen Niveau.
Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
20.06.19 | Energie und Klimaschutz

Geplante Erdgasförderung: Bündnisgrüne Fraktion für „Runden Tisch"

Blick in andere Erdöl- und Erdgas-Regionen zeigt, mit welchen weitreichenden negativen Folgen für Mensch und Umwelt Förderung einhergehen kann.
Portrait Ursula Nonnemacher
  • Fraktionsvorsitzende / PGF Mitglied im Präsidium Sprecherin für Inneres und Kommunales Sprecherin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
19.06.19 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Keine Halbherzigkeiten im Kampf gegen Rechtsextremismus

Die Zahl der Rechtsextremisten steigt seit Jahren kontinuierlich an und hat einen Höchststand seit der Wiedervereinigung erreicht– das ist extrem beunruhigend.