Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

28.08.19 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Rot-rote Landesregierung für Ausverkauf der Landwirtschaft verantwortlich

Vorrangiges Ziel des landwirtschaftlichen Bodenrechts ist es, eine breite Streuung an Grund und Boden zu fördern - Brandenburg ist davon weit entfernt davon.
28.08.19 | Gesundheit und VerbraucherInnenschutz

Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum

Von vielen Menschen in den ländlichen Räumen wird die gesundheitliche Versorgung als unbefriedigend empfunden. Dieser Befund ist jedoch nicht hinnehmbar.
Portrait Marie Luise von Halem
  • Vorsitzende des Ausschusses und Sprecherin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Sprecherin für Bildung, Jugend und Sport
27.08.19 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Rechtsanspruch auf Nachmittagsbetreuung von Jugendlichen mit Förderbedarf steht aus

Nun kommt es darauf an, dass die Kommunen vor Ort Betreuungsangebote schaffen, die Eltern darüber informieren und unbürokratisch die Kofinanzierung garantieren.
Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
26.08.19 | Energie und Klimaschutz

Kostensicherung für Tagebaurekultivierung dringend geboten

Der Antrag des BUND auf Erhebung von Sicherheitsleistungen für die Wiederherstellung der Lausitzer Tagebaulandschaften ist folgerichtig.
Portrait Benjamin Raschke
  • Fraktionsvorsitzender
23.08.19 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Starker Anstieg an Gülleimporten – Landesregierung hat kein Konzept für Humusaufbau

Die Landesregierung hat kein Konzept für den Humusaufbau für unsere nährstoffarmen Böden in Brandenburg. Sie weiß nicht, was die Gülleimporte enthalten.