Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
04.09.18 | Energie und Klimaschutz

Bundesratsinitiative zum Windkraft-Privileg ist wirkungsloser Schaufenster-Antrag

Für die Abschaffung des Windkraft-Privilegs gibt es aus guten Gründen absehbar keine Mehrheiten – nicht im Bundesrat und nicht in der SPD außerhalb Brandenburgs
Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
Portrait Marie Luise von Halem
  • Vorsitzende des Ausschusses und Sprecherin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Sprecherin für Bildung, Jugend und Sport
03.09.18 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Inklusion macht Fortschritte - Qualifizierung von SeiteneinsteigerInnen dringender denn je

Heute wurde der Bericht "Unterwegs zur inklusiven Schule" veröffentlicht - es braucht dringend qualifiziertere Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger!
Portrait Michael Jungclaus
  • Sprecher für Infrastruktur und Landesplanung Sprecher für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz
03.09.18 | Verkehr und Infrastruktur

Michael Jungclaus sieht erheblichen Nachbesserungsbedarf bei der Digitalisierung in Brandenburg

Auf seiner Sommertour informierte sich Jungclaus in Tallin über die Chancen und Risiken der Digitalisierung. Brandenburg hat die Chance noch nicht genutzt.
Portrait Ursula Nonnemacher
  • Fraktionsvorsitzende / PGF Mitglied im Präsidium Sprecherin für Inneres und Kommunales Sprecherin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
31.08.18 | NSU-U-Ausschuss

Ehemaliger Verfassungsschutz-Leiter bewertet Nichtweitergabe der „Trio“-Hinweise als Gesetzesverstoß

Der NSU-Untersuchungsausschuss Brandenburg ist nach seiner gestrigen Sitzung auf einem sehr guten Weg, den Kernbereich seines Untersuchungsauftrag zu erfüllen.