Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Portrait Michael Jungclaus
  • Sprecher für Infrastruktur und Landesplanung Sprecher für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz
28.05.19 | Verkehr und Infrastruktur

Bündnisgrüne kritisieren fehlendes Engagement von Rot-Rot für Mauerradweg

Die Antwort der Landesregierung ist Ausdruck großer Ahnungslosigkeit und Ignoranz gegenüber dem Mauerradweg.
Portrait Marie Luise von Halem
  • Vorsitzende des Ausschusses und Sprecherin für Wissenschaft, Forschung und Kultur Sprecherin für Bildung, Jugend und Sport
24.05.19 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Der Weg zu flächendeckend guten Kitas ist noch weit

Wir begrüßen das Engagement des Bundes für die Kitas. Allerdings machen weder das Bundesgesetz noch die Gesetzesänderungen der Landesebene die Kita wirklich gut
Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
23.05.19 | Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Keine Antworten, wohin Land industriepolitisch will

Zu den drängenden Zukunftsfragen Digitalisierung, Globalisierung und Nachhaltigkeit fehlen schlüssige und mutige Aussagen.
Portrait Michael Jungclaus
  • Sprecher für Infrastruktur und Landesplanung Sprecher für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz
23.05.19 | Verkehr und Infrastruktur

Bahnhofsmodernisierung – warum erst jetzt?

Die rot-rote Landesregierung möchte einen Erfolg an die Brust heften, für den die kommende Regierung die Rechnung übernimmt.
Portrait Heide Schinowsky
  • Sprecherin für Wirtschaft und Energie Aufarbeitungspolitische Sprecherin Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden Mitglied im Petitionsausschuss
23.05.19 | Energie und Klimaschutz

Cottbuser Ostsee: Erlaubte das Landesbergamt 4.000 Tonnen Sulfat-Eintrag mehr als nötig?

Es ist nicht nachvollziehbar, warum das Landesbergamt einen so drastisch höheren Sulfat-Ausleit-Wert festlegt als vom Bergbaubetreiber avisiert.