Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
Pressemitteilung | 16.12.09

Gerrit Große muss Sprecherfunktion behalten dürfen

[PM Nr.018 - 09] Der Vorsitzende der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag AXEL VOGEL hat die heute gewählte Landtagsvizepräsidenten Gerrit Große aufgerufen, der SPD nicht nachzugeben und ihre Funktion als bildungspolitische Sprecherin der Linken-Fraktion zu behalten.

"Die Bedingung der SPD, Große nur zu unterstützen, wenn sie ihre Sprecherfunktion in absehbarer Zeit niederlegt, ist unsittlich und diente allein der Machtdemonstration gegenüber dem kleineren Koalitionspartner. Ich sehe keinen sachlichen Grund, warum sich Frau Große an diesen faulen Kompromiss gebunden fühlen sollte." Die Landtagsvizepräsidentin sei Abgeordnete und dürfe als solche natürlich auch eigene fachpolitische Positionen vertreten. "Die SPD wäre gut beraten, ihre Forderung sang- und klanglos fallen zu lassen."