Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Bündnisgrüne Plenarreden

23.03.11 | Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Axel Vogel spricht zum Antrag der CDU "Fachkräftesituation zielgerichtet verbessern"

„„Wenn wir nichts, tun fehlen 2030 bis zu 450.000 Fachkräfte in Berlin und Brandenburg bei gleichzeitiger Arbeitslosigkeit!" - so analysiert die gemeinsame Fachkräftestudie Berlin-Brandenburg 2010 die Situation und stellt Handlungsempfehlungen vor. Ganz neu sind die Studien „Energiewirtschaft in Brandenburg" und „Forschung und Entwicklung in Brandenburg." Diese Studien bieten hoch differenzierte Informationen zu zwei besonders wichtigen Teilsegmenten des Arbeitsmarktes.“
23.03.11 | Energie und Klimaschutz

Axel Vogel spricht zur Aktuellen Stunde: „Atomkraft, nein danke! - Für eine zukunftsfähige Energieversorgung in Brandenburg und Deutschland“

„25 Jahre nach Tschernobyl verdeutlicht Fukushima auf tragische Weise erneut, dass die Atomenergie eine nicht beherrschbare Risikotechnologie ist; so wie Hiroshima bis heute die menschheitsbedrohende zerstörerische Kraft eines Atomkrieges verkörpert, steht Fukushima dafür, dass auch die sogenannte „friedliche Nutzung der Atomenergie" für die Menschheit untragbare Risiken birgt.“
24.02.11 | Verkehr und Infrastruktur

Michael Jungclaus spricht zum Antrag der CDU-Fraktion "Bundeswehrstandorte in Brandenburg sichern"

„Als Reaktion auf die von zu Guttenberg angekündigte Reform der Bundeswehr bringen sich zur Zeit im gesamten Bundesgebiet Bürgermeister und Bürgermeisterinnen, Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten und wie wir am vorliegenden Antrag sehen, auch Landtagsabgeordnete in Stellung, um für den Erhalt „ihres Bundeswehrstandortes" zu kämpfen.“