Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen
Rede | 14.12.18

Marie Luise von Halem spricht zum Antrag der SPD-Fraktion und der Fraktion DIE LINKE "Mehr Leben retten! Wiederbelebungskompetenz von Schülerinnen und Schülern weiter stärken"

[Anrede]

Wie wichtig Wiederbelebungskompetenzen sind, haben wir in dieser Legislaturperiode leider erfahren dürfen. Alles was in diesem Antrag der Koalitionsfraktionen steht ist wichtig und richtig und wird von uns vollumfänglich unterstützt.

Eigentlich könnte ich jetzt mit der Rede aufhören, aber lassen Sie mich noch ein paar Worte dazu sagen – mehr zur Form als zum Inhalt:

Ich habe mich schon sehr gewundert: Wieso bedarf es dieses Antrages? Warum ist dies so wichtig, – vor allem in dieser Kleinteiligkeit – dass die Koalitionsfraktionen meinen, es unbedingt in einer Haushaltsplenarwoche behandeln zu müssen?

Sie bräuchten den Landtag überhaupt nicht. Machen Sie es einfach, was in diesem Antrag steht! Und es gibt ja schon Projekte, selbst die ensprechende KMK-Empfehlung ist bereits über 4 Jahre her. Da hätten Sie längst loslegen können.

Und ich verspreche Ihnen: Wir werden hier auch keinen Antrag vorlegen, der 2 Wochenstunden in der Klassenstufe xy zum Thema Klimawandel fordert – auch übrigens für manche lebensbedrohlich.

Also: Machen Sie, und warten Sie nicht auf Beatmung durch den Landtag!

Mehr zum Thema Bildung, Wissenschaft, Kultur

13.12.2018 | Rede von Marie Luise von Halem

Marie Luise von Halem spricht zum Einzelplan 06

13.12.2018 | Rede von Marie Luise von Halem

Marie Luise von Halem spricht zum Einzelplan 05