Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Mündliche Anfragen

26.04.18 | Natur- und Umweltschutz

Zur Würdigung der Brandenburger Naturschutzbeiräte

Die im Landesgesetz festgelegten Befugnisse der Naturschutzbeiräte wurden im Jahr 2004 stark eingeschränkt. Es besteht kein Widerspruchsrecht mehr.
26.04.18 | Natur- und Umweltschutz

Kein Moorschutz mehr aus EU-Geldern?

Durch das Fachministerium wurde die Entscheidung getroffen, die Förderung des Moorschutzes im Rahmen des EFRE-OP nicht mehr weiterzuverfolgen.
26.04.18 | Natur- und Umweltschutz

Teilverbranntes und unverbranntes Kerosin im Umfeld des Flughafens Schönefeld?

Die Analyse von Regenwasser eines Anwohners des Flughafens Schönefeld ergab starke Verunreinigung durch Mineralölkohlenwasserstoffe.
26.04.18 | Verkehr und Infrastruktur

Priorisierung der Ostbahn beim Deutsch-Polnischen Bahngipfel?

Für welche Bahnstrecken Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke sich im Rahmen des Deutsch-Polnischen Bahngipfels im Juni 2018 stark machen möchte, bleibt offen.
26.04.18 | Natur- und Umweltschutz

Baumfällungen entlang der L 54

Im vergangenen Winter sind augenscheinlich gesunde Bäume gefällt und bislang noch keine Nachpflanzungen entlang des Straßenverlaufs getätigt worden.
26.04.18 | Gesundheit und VerbraucherInnenschutz

Koordinierungsstelle zur Ambrosiabekämpfung in Brandenburg

Wie steht es um die ab dem Jahr 2018 vorgesehene Schaffung einer Koordinierungsstelle zur Bekämpfung von Ambrosia in Brandenburg?
26.04.18 | Strukturwandel Lausitz

Abbau von Kupfer in der Lausitz

Die KSL soll eine Konzession zum Abbau von Kupferschiefer im Spremberger Raum besitzen. Wie ist der Stand eines möglichen Abbaus von Kupfer bei Spremberg?
26.04.18 | Strukturwandel Lausitz

Aufgaben des Bergbausanierers LMBV beim Strukturwandel in der Lausitz

Es besteht Klärungsbedarf über die Rolle des Bundesunternehmens LMBV im Rahmen der Strukturwandelgestaltung in der Lausitz.
25.04.18 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Ausfall des Leiters der Obstbauversuchsstation Müncheberg

Wie wird die wissenschaftliche Forschung und der fachliche Betrieb nach dem längeren Ausfall der Stationsleitung weiterhin gewährleistet?
25.04.18 | Natur- und Umweltschutz

Auswirkungen der Bolart Schweineproduktionsanlage auf das Grundwasser

Die Bewertung der Messreihen zur Grundwasserentwicklung im Gebiet der Schweineproduktionsanlage steht für das 2. Halbjahr 2017 noch aus.