Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Große Anfragen

12.04.18 | Natur- und Umweltschutz

Zukunft der Großschutzgebiete in Brandenburg

Alle 15 Großschutzgebiete nehmen ein Drittel der Landesfläche Brandenburgs ein. Wieso wird ihr Schutz nicht weiter von der Landesregierung gestärkt?
22.02.18 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Herstellung, Verarbeitung und Vermarktung regionaler Lebensmittel in Brandenburg

Die große Nachfrage immer mehr Verbraucher*innen nach regionalen Lebensmitteln aus Brandenburg, insbesondere in Bio-Qualität, übersteigt derzeit das Angebot.
13.12.17 | Migration

Abschiebungen ausreisepflichtiger Ausländer aus Brandenburg

In Brandenburg leben über 6.000 ausreispflichtige Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit, doch es fehlen Daten, die nachvollziehbares Handeln gewährleisten.
11.10.17 | Soziales und Teilhabe

Die Situation von Alleinerziehenden im Land Brandenburg

„Familien sind im Wandel. Dabei nimmt insbesondere der Anteil von Eltern zu, die ihre Kinder alleine erziehen.“
21.07.17 | Verkehr und Infrastruktur

Situation des Bahnverkehrs in Brandenburg

Nirgendwo in Deutschland steigen die Fahrgastzahlen im Regionalverkehr derart stark wie in der Region Berlin-Brandenburg.
09.06.17 | Natur- und Umweltschutz

Entwicklung der Vogelwelt in Brandenburg

Bundesweit ist dokumentiert, dass die Biodiversität in vielen Lebensräumen rückläufig ist. Dies zeigen deutliche Bestandsrückgänge bei den Brutvögeln.
14.10.16 | Enquête Zukunft des ländlichen Raums

Zukunft der Dörfer in Brandenburg

(Nr. 18) Auch im „Zeitalter der Städte“ zieht es die Menschen nicht nur in Großstädte, viele bleiben bewusst auch in ländlichen Räumen verwurzelt.
10.10.16 | Migration

Landesintegrationskonzept

Im Land Brandenburg leben rund 130.000 Menschen mit einem Migrationshintergrund.
08.04.15 | Für eine bäuerliche Landwirtschaft, keine industrielle Massentierhaltung

Geflügelhaltung in Brandenburg

(Nr. 9) Die Geflügelhaltung in Brandenburg hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Viele Großanlagen zur Haltung von Legehennen oder Mastgeflügel wurden neu errichtet oder ausgebaut. Dabei kommt es zu starken lokalen Tierkonzentrationen in einigen Regionen Brandenburgs.
04.03.15 | Energie und Klimaschutz

Aktueller Stand und Planung Windenergie in Brandenburg

(Nr. 8) Für die Umstellung der Energieversorgung der Region Berlin-Brandenburg auf 100 Prozent erneuerbare Energien ist der maßvolle Ausbau der Windenergie not-wendig. Zielsetzung der Energiestrategie 2030 der Landesregierung ist es 2 Prozent der Landesfläche als Windeignungsgebiete auszuweisen.