Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine*n

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit (Onlinekommunikation; Kennziffer 01/2020)

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • redaktionelle und organisatorische Verantwortung des Internetauftritts und der Social-Media-Aktivitäten,
  • Steuerung des Relaunchs der Website,
  • Bildredaktion,
  • Newsletterredaktion,
  • Erstellung von Grafiken,
  • Vertretung der Pressesprecherin.

Qualifikation

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • überdurchschnittliches schriftliches Ausdrucksvermögen
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen
  • hohe Affinität zu Social-Media-Anwendungen und Erfahrungen mit Social-Media-Auftritten von Institutionen oder Firmen
  • Kenntnisse der Adobe Creative Suite

Wünschenswert

  • Berufserfahrung im Journalismus, politischen Institutionen oder Nichtregierungsorganisation
  • parlamentarische Erfahrungen
  • Kenntnisse der Brandenburger und grüner Politik
  • Kenntnisse in Videodreh und Videoschnitt

Angebot

Wir bieten eine Teilzeitstelle im Stellenumfang von 32 Wochenstunden (80%) befristet bis zum 30.04.2021. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L bis zur Entgeltgruppe 13. Arbeitsort ist Potsdam. Die Einarbeitung erfolgt durch die Stelleninhaberin.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.02.2020 ausschließlich per E-Mail in einem zusammenhängenden PDF-Dokument (max. 5 MB) an: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, z.Hd. Fraktionsvorstand, bewerbung@gruene-fraktion.brandenburg.de

Wir bitten von der Zusendung von Lichtbildern abzusehen. Wir behalten uns vor, Gespräche vor Ende der Bewerbungsfrist durchzuführen.