Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Bündnisgrüne Plenarreden

19.01.17 | Natur- und Umweltschutz

Michael Jungclaus spricht zum Antrag „Flächenraubbau für Kies in Mühlberg und Umgebung stoppen"

„750 Fußballfelder – das ist ungefähr die Fläche die seit 1968 im Mühlberger Raum ausgekiest wurde.“
19.01.17 | Verkehr und Infrastruktur

Heide Schinowsky spricht zum Antrag „Für eine flächendeckende Mobilfunkversorgung in Brandenburg"

„Schneller Mobilfunk per LTE ist für viele in Brandenburg leider noch immer mehr Wunschtraum als Realität. Aber die Zukunft ist digital!"
19.01.17 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Marie Luise von Halem spricht zum Antrag der AfD-Fraktion „Kündigung des Rundfunkstaatsvertrages“

„Es kann doch nicht sein, dass Sie wochenlang mit einem Antrag durch die Republik tingeln, ohne die Frage beantworten zu können, was Sie eigentlich wollen!“
19.01.17 | Energie und Klimaschutz

Heide Schinowsky spricht zum Antrag der BVB/ FREIE WÄHLER "Energiestrategie Brandenburgs ändern"

Ministerpräsident Woidke beim Wort nehmen - Energiestrategie Brandenburgs ändern - Auf steigende Netzentgelte und höchsten Strompreis reagieren.
19.01.17 | Soziales und Teilhabe

Ursula Nonnemacher spricht zum Antrag „Unterhaltsvorschuss als familienpolitische Leistung erhalten"

Der Unterhaltsvorschuss kann, als wichtige familienpolitische Leistung, die Kinderarmut graduell abmildern. Abmildern nur, nicht abwenden.
19.01.17 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Marie Luise von Halem spricht zum Konzept der Landesregierung „Gemeinsames Lernen in der Schule“

„Trotz des Vorlaufs mit den Pilotschulen und dessen wissenschaftlicher Begleitung bleiben doch noch viele Stolpersteine."
19.01.17 |

Axel Vogel spricht zur Aktuellen Stunde „Schulterschluss mit Polen & den baltischen Republiken“

„Die richtige Reaktion auf den Populismus und den Rückfall in nationalstaatliches Denken, wäre jetzt ein starkes Bekenntnis zur EU und deren Weiterentwicklung.“
18.01.17 | Ländlicher Raum

Axel Vogel spricht zum Antrag „Ausnahmegenehmigung für den Wildpark Johanismühle verlängern“

Landwirtschaftliche Nutzflächen verschwinden auch, weil Forstverwaltungen Aufforstungsverpflichtungen aussprechen und die Nutzflächen aufgeforstet werden.
18.01.17 | Politik für Kommunen

Ursula Nonnemacher spricht zu zwei Anträgen und einer Beschlussempfehlung zu Abwasserbeiträgen

„Der Landtag hat sich nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts in vielfältigsten Variationen mit dem Thema auseinandergesetzt.“
18.01.17 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Benjamin Raschke spricht zum Bericht zum Brandenburgischen Standarderprobungsgesetz

„Meiner Beobachtung nach ist es also an sich gut, dass wir dieses Gesetz haben. Es ist auch gut, dass die Arbeitsgruppe darüber berät.“