Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

Bündnisgrüne Plenarreden

30.06.17 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Marie Luise spricht zum Antrag „Kunst am Bau stärken“

„Kunst am Bau kann das Spannungsfeld von Staat und Gesellschaft illustrieren und so auch ein Beitrag zur demokratischen Kultur sein.“
30.06.17 | Gesundheit und VerbraucherInnenschutz

Ursula Nonnemacher spricht zum Antrag „Krankenhausplanung 2020“

„Eine gemeinsame Krankenhausplanung mit dem Land Berlin ist aus unserer Sicht längst überfällig.“
30.06.17 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Marie Luise von Halem spricht zu unserem Antrag „Schulleitungen entlasten“

In Zeiten von Lehrkräftemangel und Veränderungen im Beruf, braucht es Schulleitungen die Zeit und Kraft haben, sich um ihre pädagogischen Aufgaben zu kümmern.
30.06.17 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Marie Luise von Halem spricht zum Antrag der AfD-Fraktion „Die Verfassung achten“

„Bildung muss immer Weltanschauungen und Grundüberzeugungen einbeziehen und reflektieren, ausgewogen, ja, und transparent.“
30.06.17 | Bildung, Wissenschaft, Kultur

Marie Luise von Halem spricht zum Antrag „Ausstellungsvergütung für KünstlerInnen“

„Wir wollen Kunst angemessen honorieren, die beeindruckt und zum Nachdenken anregt, Themen mit neuen Fragestellungen vertieft oder auch von Themen abstößt.“
30.06.17 | Haushalt und Finanzen

Axel Vogel spricht zum Antrag „Für eine angemessene Verzinsung von Steuernachzahlungen

„Ich denke, dies ist das erste Mal, dass die AfD in einem Antrag sich positiv zu den Instrumentarien der EZB und der Zinsbestimmung in der Eurozone stellt.“
30.06.17 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Ursula Nonnemacher spricht zu „Ministerialvorbehalt für Abschiebungen nach Afghanistan“

„Wir lassen uns weder von Terrorist*innen noch von Leuten wie Ihnen unsere offene freiheitliche Gesellschaft kaputtmachen.“
30.06.17 | Demokratie, Recht und Innenpolitik

Ursula Nonnemacher spricht zum Antrag der AfD-Fraktion „Mit Terrorismus muss man nicht leben“

Gut, dass Sie die Flut ihrer Wahlkampfstatements im vorliegenden Fall zumindest auf die bei Kurznachrichtendiensten gebräuchliche Länge reduzieren.
30.06.17 | Soziales und Teilhabe

Ursula Nonnemacher spricht Antrag „Engagement gegen Kinderarmut verstetigen und sichern“

„Denn, auch wenn die Kinderarmut glücklicherweise in unserem Land etwas gesunken ist, ist sie doch immer noch auf einem erschreckend hohen Niveau!“
29.06.17 | Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Heide Schinowsky spricht zum Antrag unserer Fraktion und der CDU-Fraktion „Brandenburg-WLAN“

„Eine Förderung freier WLAN-Netze über die öffentliche Hand kann deren Verbreitung im ganzen Land beschleunigen.“