Direkt zum Inhalt springen
Zum Inhalt springen

„Wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt. Sie für kommende Generationen zu bewahren und die Entsolidarisierung zu beenden ist unser Ziel.“

Liebe Besucher und Besucherinnen,

ich vertrete in unserer Fraktion den Bereich der Innen- und Kommunalpolitik, der Gesundheits- sowie der Sozialpolitik. Dies beinhaltet  die Zuständigkeit für Frauen- und Gleichstellungsfragen, Menschen mit Behinderungen, Flüchtlings- und Integrationpolitik, Lesben, Schwule und Transgender, Pflege, Arbeitsmarkt, Kinderschutz, Senioren und einiges mehr. Ich bin Mitglied im Innenausschuss, im Ausschuss für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie sowie in der Parlamentarischen Kontrollkommission.

Zweieinhalb Jahre habe ich in der Enquetekommission 5/2 zur Verwaltungs- und Gebietsreform mitgearbeitet und mich sehr intensiv mit den vielfältigen Problemen des demografischen Wandels beschäftigt.

In meiner Heimatstadt Falkensee bin ich die Vorsitzende der achtköpfigen Fraktion GRÜNE/ABü in der Stadtverordnetenversammlung und Mitglied im Hauptausschuss. Für den Verein „Grün-Bürgerbewegte Kommunalpolitik Brandenburg e.V.“ fungiere ich als Vorstandssprecherin.

Über Ihre Fragen, Hinweise und Anregungen freue ich mich!

Ihre Ursula Nonnemacher

 

 

 

  • Ausschuss für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
  • Ausschuss für Inneres und Kommunales
  • Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kultur (stellvertretend)
  • Hauptausschuss (stellvertretend)
  • Parlamentarische Kontrollkommission (PKK)

* geboren am 29. Juni 1957 in Wiesbaden

* Abitur 1976 in Wiesbaden, Studium der Humanmedizin in Mainz und Berlin
* Approbation 1983, seither Klinikärztin
* Arbeit mit 48 Wochenstunden im Schichtdienst als Fachärztin für Innere Medizin mit Schwerpunkt Intensiv- und Notfallmedizin auf internistischer Intensivstation und Notarztwagen

* Verheiratet, 3 erwachsene Kinder

* Gründungsmitglied des bündnisgrünen Ortsverbandes Falkensee im April 1997
* Seit 2000 kontinuierlich im Ortsvorstand der Falkenseer Bündnisgrünen (stellvertretende Sprecherin)
* von 2003 bis 2008 bündnisgrüne Abgeordnete und Fraktionsvorsitzende
* seit der Kommunalwahl 2008 Stadtverordnete und Vorsitzende der Fraktion GRÜNE/ABü, die mit 8 Mitgliedern drittstärkste Fraktion ist

* Mitglied in der Bürgerinitiative „Schönes Falkensee“, der Lokalen Agenda 21, Nabu, TSV, Marburger Bund und zahlreichen Fördervereinen
* Gesellschafterin der Bürgersolaranlagen in Beelitz und Falkensee